Preistipp

"3 Haberer" Rosé

2016 "3 Haberer" Rosé Niederösterreich

7,95 € Liter: 10,60 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kaufen Sie 12 Flaschen zum Preis von je 6,50 € und sparen 19%
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 194017
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Müller - Auf zu neuen Ufern
Land
Österreich
Rebsorte
Zweigelt
Farbe
Rosé
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Bereits im Glas verführerisch roséfarben, intensives Bukett von fruchtigen Himbeeren und vollreifen Walderdbeeren, am Gaumen beeind ruckend aromatisch, saftig und herrlich erfrischend.
Empfehlung
Idealer Sommerwein, gut gekühlt passt er gut zu leichten Vorspeisen und lässt sich als Aperitif auf der Terrasse genießen
Genussreife
bis zu 2 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,00 %
Restzucker
3,50 g/l
Region
Niederösterreich
Gesamtsäure
6,20 g/l
Trinktemperatur
10-12 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Weingut Müller GmbH
3508 Krustetten 12 · Austria
Herzerfrischender Rosé vom Göttweiger Berg

Wunderbar lebendig und jugendlich will der 3 Haberer Rosé einfach nur erfrischen. Feinfruchtig, unkompliziert und verspielt, mit einem intensiven, breitgefächerten Bukett und seinem harmonischen Geschmack, in dem beerige Aromen den Ton angeben, passt er einfach und immer zu allem – überzeugen Sie sich selbst! Bereits im Glas verführerisch roséfarben, intensives Bukett von fruchtigen Himbeeren und vollreifen Walderdbeeren, am Gaumen beeindruckend aromatisch, saftig und herrlich erfrischend - von diesem Rosé sollte man definitiv immer eine Flasche im Kühlschrank haben! 

Weingut Müller - Auf zu neuen Ufern

Weingut Müller: Richtiges von der falschen Donauseite

Eine unserer österreichischen Lieblingsentdeckungen, das Weingut Müller, befindet sich im Dörfchen Krustetten im Kremstal südlich der Donau. Das wäre an sich kein Problem, wenn nicht direkt auf der anderen Uferseite Krems und Oberrohrendorf als Weinmekka der Alpenrepublik allen die Show stehlen würden – und zwar auf den besten Böden, von denen das andere Ufer nur träumen kann. Das klingt nicht besonders ermutigend, aber eben genau deswegen lieben wir das Weingut Müller. Denn der überaus sympathische Familienbetrieb zuckt beim Blick auf die Nachbarn mit den Schultern, lächelt, krempelt die Ärmel hoch und macht österreichische Rebsortenweine mit Pfiff. Domäne KremsLenz Moser? Bitte, wer?! 

Stefan und Leopold Müller in Ihren Weinbergen

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.