Bäder Spätburgunder Blanc de Noir

2016 Bäder Spätburgunder Blanc de Noir QbA trocken

9,95 € Liter: 13,27 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 104510
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Bäder - Die Sympathieträger aus Rheinhessen
Land
Deutschland
Rebsorte
Spätburgunder
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Diese cremefarbene Spezialität aus roten Trauben ist sagenhaft verführerisch, duftig, fruchtbetont, saftig im Abgang und erstaunt mit seiner Struktur
Empfehlung
zu Gemüsesuppen mit Kräutern, Risotto und Süßwasserfisch
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,50 %
Restzucker
4,40 g/l
Gesamtsäure
6,50 g/l
Region
Rheinhessen
Trinktemperatur
10-12 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Weingut Bäder
Unterwendelsheim 15
55234 wendelsheim
Produktinformationen
"Wir machen die Weine, die uns selbst am meisten Spaß machen". So beschreiben Jens und Katja Bäder ihr Engagement, aus jedem Jahrgang und aus jedem Wein etwas Besonderes zu machen. Uralte Porphyrböden in einem der schönsten Landstriche Rheinhessens und ein sehr trockenes warmes Klima liefern hierfür eine gute Grundlage. Die Begegnung mit diesem jungen Winzerpaar, welches die gerade einmal 4 ha Weinberge sehr sorgsam pflegt, ist getragen von Herzlichkeit.

Mit Herz gemacht ist auch dieser Weißwein aus streng selektierten roten Trauben mit optimalem physiologischen Reifegrad, die vor der eigentlichen Rotweinlese geerntet wurden. Im "Blanc de Noirs" sind die Vorzüge der Spätburgundertrauben, Rasse und Struktur, vereint mit der Fruchtigkeit und Frische eines Weißweins. Eine runde, süffige, vollfruchtige Genusserfahrung.
Weingut Bäder - Die Sympathieträger aus Rheinhessen

Jens und Katja Bäder

Erklärtes Ziel des jungen, um den Kellermeister Dominik Völk erweiterten Teams vom Weingut Van Volxem ist es, mit einem konsequenten Qualitätsstreben an das frühere Renommee dieses Wiltinger Traditionsgutes anzuknüpfen. Aus den umweltschonend bewirtschafteten Schiefersteillagen entstehen auf Basis niedrigster Erträge außerordentlich extraktreiche, mineralisch finessenreiche Weine mit einer opulenten Rieslingfrucht, eindeutigem Lagenprofil und großem Reifepotenzial.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.