CastelGiocondo Riserva Brunello di Montalcino

2005 CastelGiocondo Riserva Brunello di Montalcino DOCG

79,00 € Liter: 105,33 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 104467
Kurzinformationen
Erzeuger
Castel Giocondo - Eines der bedeutendsten Weingüter des Montalcino Gebietes
Land
Italien
Rebsorte
Sangiovese
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
rubinrot mit granatfarbenen Reflexen, sagenhaftes Aromenspektrum von Waldbeeren, Veilchen, Gewürzen, Tabak und Toffee, enorme Fruchtintensität am Gaumen, Rasse und Tanninreichtum. Noblesse pur!
Empfehlung
zur Bistecca Fiorentina, Bratengerichten, Wild und gereiftem Hartkäse
Genussreife
bis zu 18 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Region
Toskana
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Tenute di Toscana Distribution
Fraz Geograficam A/369
53024 Montalcino Siena
Produktinformationen

Wie ein Eiland liegt die Festung Castel Giocondo inmitten von Weinbergen - von dessen Reben der herrliche CastelGiocondo Riserva stammt - an dem zur Maremma-Ebene geneigten Hang südwestlich von Montalcino. Sie wurde im Jahr 1100 erbaut und diente der Verteidigung der Straße zwischen dem Meer und der nur wenige km entfernten Stadt Siena. Seit Ende des 19. Jahrhunderts werden auf diesem historischen und mit unterschiedlichsten Bodentypen ausgestatteten Gelände Spitzen-Rotweine erzeugt, insbesondere der berühmte Brunello di Montalcino, für den Marchesi de' Frescobaldi ausschließlich Sangiovese Grosso-Trauben streng selektiert. Auf dem höchstgelegenen Weinberg des Gutes "Ripe al Convento" ist eine Lese für die Riserva-Qualität nur in besonders guten Jahren möglich. Hier zügelt der unwirtliche Boden das Wachstum der toskanischen Edelrebe, was zu einer hohen Fruchtkonzentration führt. CastelGiocondo Riserva ist eine Kostbarkeit, die Zeit benötigt und vor dem Servieren mindestens eine Stunde belüftet werden sollte. Was dann dieser Brunello di Montalcino vom Weingut Castel Giocondo offenbart, ist ein unvergleichliches Aromenspektrum von dunklen Beeren, Gewürzen, balsamischen Noten, Kaffee und Tabak, mit zunehmender Reife auch Veilchen und Leder. Am Gaumen sagenhafte Fruchtintensität, Rasse, reiche reife Tannine und eine Noblesse, wie sie nur Sangiovese aus besten Montalcineser Lagen hervorbringen kann. Ein Meisterstück, auf dessen Höchstnoten wir sehr gespannt sind. Robert Parker bewertet den 2004er CastelGiocondo Riserva Brunello di Montalcino mit 94 Punkten und schreibt: "The 2004 Brunello di Montalcino Riserva Ripe al Convento reveals attractive, floral red fruits in a layered, elegant style backed up with lovely density and richness. Mint, flowers and red berries linger on the delicate, silky finish. This mid-weight, refined Brunello is one of the most complete and beautiful wines I have ever tasted from Castelgiocondo."

Castel Giocondo - Eines der bedeutendsten Weingüter des Montalcino Gebietes

CastelGiocondo: der Verantwortung eines perfekten Rufs bewusst

Auf einer Weinreise durch die Toskana können Sie keinen Schritt tun, ohne über ein Spitzenweingut der Familie Frescobaldi zu stolpern. Zu den Juwelen in der Krone des alteingesessenen Clans gehört zweifellos CastelGiocondo. Die alte Festung im Herzen des Montalcino-Gebiets liefert unwahrscheinliche Spitzenprodukte, die sich der Verantwortung eines perfekten Rufs bewusst sind. Das gilt zunächst und am meisten natürlich für den Brunello, den Sie online bei Club of Wine bestellen können. 

CASTEL GIOCONDO - EINE ALTE SIENESER FESTUNG AUS DEM 11. JAHRHUNDERT

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.