M. Chapoutier "Monier de la Sizeranne"

2011 M. Chapoutier "Monier de la Sizeranne" Hermitage AOC

69,00 € Liter: 92,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 100946
Kurzinformationen
Erzeuger
Michel Chapoutier - Frankreichs Superstar
Land
Frankreich
Rebsorte
Syrah
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
sagenhaft vielschichtigen Aromen von schwarzen Johannisbeeren, kandierten Himbeeren und Cassis, herzhaften Gewürzen und feinen Holznoten, am Gaumen leicht rauchig, rund und vollmundig, berauschend lang anhaltendes Finale voll sanfter, konzentrierter Tannine
Empfehlung
zu Fleischgerichten aller Art, insbesondere Wildgerichten und reifem Käse
Genussreife
bis zu 25 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Region
Rhône
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
M. Chapoutier
18, Avenue P. Durand B. P. 38
F-26600 Tain L'Hermitage
Produktinformationen
Dieser 100%ige Shiraz ist eine Hommage an Maurice Monier de la Sizeranne, den ehemaligen Besitzer der berühmten roten Hermitage-Parzelle. Dieser verlor nach einem Jagdunfall sein Augenlicht und verarbeitete diesen Schicksalsschlag, indem er eine frühe Kurzform der Blindenschrift entwarf. Seit 1996 ziert jedes Chapoutier-Etikett eine Übersetzung in Blindenschrift. Dieser Umstand und vor allem der ihm gewidmete Tropfen hätten Maurice Monier zweifellos hoch erfreut.

Sagenhaft sind seine vielschichtigen Aromen, die die Nase im Sturm erobern. Schwarze Johannisbeeren, kandierte Himbeeren und Cassis treffen sich zu einem hocharomatischen Stelldichein mit herzhaften Gewürzen und feinen Holznoten. Der leicht rauchige Geschmack wirkt rund und vollmundig und das berauschende Finale klingt gefühlte Ewigkeiten nach. Ein majestätischer Tropfen voll sanfter, konzentrierter Tannine, der zu jenen Weinerlebnissen zählt, die man nie vergisst.
Michel Chapoutier - Frankreichs Superstar

Michel Chapoutier: formidabler Fanatiker

Frankreichs Superstar Michel Chapoutier ist ein Weinfanatiker in Großbuchstaben. Was aus seinem Familienimperium mit Weingütern an der Rhône, im Languedoc oder der Provence kommt, wird sofort zum Klassiker. Das umtriebige Idol ist dafür bekannt, auch noch die kleinste Nuance eines Terrors auszukundschaften und besonders bei der Selektion zum Erbsen- – oder in diesem Fall zum Traubenzähler – zu werden. Damit wurde Michel Chapoutier zum Botschafter dieser Weingeneration und zum Maßstab für alles, was Frankreichs Weinwelt ausmacht. 

Michel Chapoutier im Weinberg

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.