Marqués de Riscal Gran Reserva

2007 Marqués de Riscal Gran Reserva Rioja DOCa

29,95 € Liter: 39,93 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 316512
Kurzinformationen
Erzeuger
Marqués de Riscal - Modern gelebte Tradition seit 1858
Land
Spanien
Rebsorte
Tempranillo
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
reifer, mundfüllender Rioja traditionellen Stils mit fester Struktur, lebendigem Säurespiel und würzigen Aromen
Empfehlung
als krönender Begleiter eines festlichen Essens, zum Fleischgang oder zum Käse. Im Interesse eines schonenden Ausbaus wurde der Wein nicht filtriert. Sollte sich ein Depot in der Flasche zeigen, raten wir Ihnen, den Wein zu dekantieren.
Genussreife
bis zu 13 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
14,00 %
Restzucker
1,80 g/l
Gesamtsäure
3,50 g/l
Region
Rioja
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Herederos del Marques de Riscal
C/ Torrea 1, 01340 Elciego
Produktinformationen

Vor dem Öffnen dieses grandiosen Rioja Rotweines von Marqués de Riscal können Sie ihre Erwartungen getrost hoch ansetzen. Die Fachjournalisten des renommierten Feinschmecker-Magazins wusste die Marqués de Riscal Gran Reserva jedenfalls zu überzeugen. In einer Rioja-Gran Reserva Wein-Probe des Magazins belegte der edle Tropfen Platz 1 und wurde nur so mit Lob überschüttet: "Den muss man einfach mögen! Hieß es dort in einem Kommentar zur Marqués de Riscal Gran Reserva des Traditionshauses (gegründet 1858). Die Liebhaber des fruchtigen Stils unter den Juroren vergaben ebenso hohe Noten wie die Anhänger der Gran-Reserva-typischen Patina in Duft und Geschmack. Das Tannin des Weins zeigt sich in Idealform. Es ist etwas milder und damit auf dem Weg zu weiterer Verfeinerung. "Weltklasse!" notierte ein Juror, "Mehr geht nicht". Die Gran Reserva von Marqués de Riscal wurde über 32 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche ausgebaut und aus Tempranillo-Trauben von 30 Jahre alten Rebstöcken erzeugt. Der Wein brilliert denn nach weiteren drei Jahren Flaschenreife mit einem ebenso nuancenreichen wie komplexen Bukett. Der Geschmack ist kraftvoll aber trotzdem hochelegant. Abgerundet wird das Geschmackserlebnis von einem weichen, fast ewig anhaltenden Abgang. Gönnen Sie diesem kraftvollen Spanischen Rotwein eine halbe Stunde Luft vor dem Servieren um die perfekte Verbindung von reifer Frucht, stilvollem Säuregerüst und geschmeidigem Tannin noch deutlicher erleben zu können.

Marqués de Riscal - Modern gelebte Tradition seit 1858

Marqués de Riscal: Weinarchitekt des Rioja

Wer den Charakter des Weinguts Marqués de Riscal verstehen möchte, muss sich nur nach Elciego in Álava begeben. Nur rund 1.000 Einwohner hat der Ort um die „Stadt des Weines“; ein Slogan, der mehr als selbstbewusst, aber auch mehr als wahr ist. Doch das beredtste Zeugnis der Bedeutung von Marqués de Riscal ist eine wie zufällig hingeworfene, kunterbunte Haus-Skulptur, das ein ganz gewisser Stararchitekt für den Weinarchitekten der Rioja entworfen hat. 

Das Hotel Marqués de Riscal in der sogenannten Stadt der Weine

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.