Riserva del Conte

2010 Riserva del Conte Chianti DOCG Riserva

11,50 € Liter: 15,33 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 120621
Kurzinformationen
Erzeuger
Villa de Filicaja - Unsere Entdeckung im Chianti
Land
Italien
Rebsorte
Sangiovese
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
würziger, samtiger, eleganter, harmonischer und trockener
Empfehlung
idealer Begleiter zu Pasta mit würzigen Saucen und italienischen Fleischspezialitäten
Genussreife
bis zu 5 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Restzucker
2,40 g/l
Gesamtsäure
3,40 g/l
Region
Toskana
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Conte Antonio Nardi-Dei da Filicaja Dotti srlu
Via Poggio all' Aglione 25
50050 Montaione Firenze
Produktinformationen

Conte Antonio da Filicaja ist ein ebenso sympathischer wie leibhaftiger Conte und ein sehr entschlossener Mann. Als er das über 550 Jahre alte Anwesen seiner Familie vor gut zehn Jahren von seinem Vater erbte, entschloss er sich zu einer grundlegenden Veränderung. Er wollte die Trauben aus den Weinbergen rings um die imposante Villa nicht mehr an die lokale Winzergenossenschaft verkaufen, sondern selbst Wein aus ihnen machen. „Unsere Lagen zählen seit Jahrhunderten zu den besten in der ganzen Toskana, aber es gab keine Weine, die unseren Namen trugen.“ Heute gibt es sie endlich und das in einer Qualität, die keinen Gaumen trocken lässt! Die „Riserva del Conte“ ist Conte Antonios Aushängeschild. Der edle Chianti stammt aus den besten Parzellen der Filicaja-Weinberge und wird über 12 Monate in Barrique-Fässern aus französischer Eiche gereift. Vom nuancenreichen Duft über den konzentrierten, reifen und vollmundigen Geschmack bis zum wunderbaren Finale, ist dieser dichte Rotwein ein Chianti vom Allerfeinsten.

Villa de Filicaja - Unsere Entdeckung im Chianti

Villa da Filicaja: per Du mit dem reichen Chianti-Erbe

Conte Antonio Nardi-Dei da Filicaja Dotti wird wahlweise als smarter Edelmann, als unverbesserlicher Charmeur, manchmal auch als flamboyanter Charakter mit Talent für die Show beschrieben. Er ist in jedem Fall eine der schillernden Figuren des Chianti-Gebiets und in seinen Weinen per Du mit seinem Erbe. Denn die Villa da Filicaja bei Florenz produziert seit über 550 Jahren hochwertige Weine aus familiärer Grafenhand. Allerdings lässt es sich der sympathische Graf nicht nehmen, unter dieses Erbe noch seine ganz eigene Signatur zu setzen –und diese ist genauso munter wie der Mann selbst. 

Weingut Filicaja - Ernte in den Weinbergen der Toskana

Mehr Informationen
Kundenmeinungen
“Dieser Wein, jedenfalls Jahrgang 2005, gehört zu den besten Toscana-Weinen, die wir kennen, schlägt sogar unserer Meinung nach Brunello-Weine, die das 3-fache kosten.
Jahrgang 2005 haben wir auch in 2010 getrunken, und er war immer noch Spitze, weshalb wir davon ausgehen, dass dieser auch über 2012 hinaus trinkbar ist - werden wir jetzt testen :-)
Günstigere Weine aus demselben Gut sind uns aber zu dünn, nicht so vollmundig wie dieser.”

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.