Secco-Bertani

2008 Secco-Bertani Valpolicella Valpantena DOC

14,95 € Liter: 19,93 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 132929
Kurzinformationen
Erzeuger
Bertani Weine - Weltweit große Klasse
Land
Italien
Rebsorte
Corvina, Rondinella
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Dunkelrote Farbe mit granatroten Reflexen. In der Nase Duft von reifen Kirsche, Gewürzen und Trockenobst, deutliche Aromen rotfleischiger Früchte und Walsnusskernen. Am Gaumen ist er füllig, weich, angenehm bitterlich, geschmacksintensiv und anhaltend
Empfehlung
ein perfekter vielseitiger Speisebegleiter
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 %
Restzucker
3,50 g/l
Gesamtsäure
5,30 g/l
Region
Veneto
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Bertani Domains Srl
Via Asiago 1
37023 Grezzana
Produktinformationen
1857 gründeten die Brüder Giovan Battista und Gaetano Bertani das heute bedeutende Familienunternehmen mit demselben Enthusiasmus und dem avantgardistischen Denken, die die Kellerei noch heute prägen. Schon nach kurzer Zeit hat Bertani die Weinproduktion um Verona durch die Einführung neuer Rebsorten, hoher Pflanzendichte und neuer Weine maßgeblich beeinflusst

Secco-Bertani ist einer der großen Markenklassiker der Weinwelt und einer der bekanntesten Weine von Verona. Seit 1870 vinifiziert Bertani diesen trockenen Valpolicella Ripasso aus Trauben des Valpantena Tals. Der Wein wurde zum Inbegriff eines äußerst verlässlichen und vor allem trockenen Qualitätsweins, was damals in der Region noch nicht die Regel war. Und so wurde für den Wein der Name Secco-Bertani geprägt, der schnell zu einer internationalen Marke wurde. Seine Einmaligkeit und das Ansehen, das der Wein Italien in der Welt einbrachte, fanden ihre Anerkennung in einem Patent des Königshauses, das Bertani Anfang des 20. Jahrhunderts für Secco-Bertani verliehen wurde.

Secco Bertani vereint ausgewogen die Frische der Frucht und die typischen Gewürznoten des Valpantena Tals mit der Konzentration und Struktur, die durch die Weinbereitung im Ripassoverfahren und den Ausbau hervorgerufen sind. Nach der Zweitgärung auf den Trestern des Amarone reift Secco-Bertani in Holzfässern aus slavonischer Eiche und zu einem kleinen Teil in französischen Barriques.
Bertani Weine - Weltweit große Klasse

Bertani Weine: Da klingelt etwas gewaltig

Selbst absolute Weinneulinge treffen immer wieder auf Namen, die in ihnen etwas zum Klingeln bringen. Bertani gehört zweifelsohne dazu. Das Veroneser Weinhaus ist nämlich einer der bekanntesten Weinproduzenten Italiens und auch weit über die Grenzen hinaus berühmt. Dieser Ruf entstand vor allem daraus, dass sich Bertani stets auf neues Terrain wagte – sei es bei den Anbautechniken, den Ausbauweisen oder der wortwörtlichen Erschließung neuen Terrains. Schon deshalb landet Wein von Bertani auch bei Club of Wine-Kunden überaus gern im Warenkorb. 

Bertani's Villa Novare, eines der schönsten Weingüter des Valpolicella Gutes

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.