Sella & Mosca Tanca Farrá

2011 Sella & Mosca Tanca Farrá Alghero DOC

14,50 € Liter: 19,33 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 131281
Kurzinformationen
Erzeuger
Sella & Mosca - Sardiniens Nummer 1!
Land
Italien
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Cannonau
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Empfehlung
ideal zu Braten, Rind- und Schweinefleisch, Wild und aufwändigen, schmackhaften Gerichten jeder Küchentradition. Ist zum Abschluss eines Essens Begleiter zu vielen Käsesorten, am besten zu Hartkäse und Sorten mittlerer Lagerung.
Genussreife
bis zu 8 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Restzucker
1,00 g/l
Gesamtsäure
5,30 g/l
Region
Sardinien
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
SELLA & MOSCA SPA
LOCALITA I PIANI
07041 ALGHERO (SS)
Das Flaggschiff des Hauses!

Gegründet wurde das Weingut "Sella & Mosca" 1899 von zwei abenteuerlustigen Piemontesern, die davon überzeugt waren, dass sich aus dem urwüchsigen Weiden im Hinterland des historischen Hafens von Alghero fruchtbare Weinberge entwickeln ließen: dem Ingenieur Eriminio Sella und dem Rechtsanwalt Edgardo Mosca. Heute zählen sie als Nummer eins unter Sardiniens Weinerzeugern und stellen dies auch regelmäßig unter Beweis. Heute ist Sella & Mosca ohne jeden Zweifel die Nummer eins unter Sardiniens Weinproduzenten und eines der führenden Weingüter in ganz Italien. Als Anerkennung für die herausragende Qualität ihrer Produkte hat Italiens renommiertester Weinführer Gambero Rosso Sella & Mosca zur "Weinkellerei des Jahres 2013" gekürt. Zur Produktion des Tanca Farrá tragen mit Cannonau, die bekannteste sardische Rebsorte und mit Cabernet Sauvignon, die international am häufigsten angebaute rote Rebsorte bei. Starke, eisenhaltige Böden aus rotem Lehm und exponierte Sonnen- und Windlagen, verleihen den charaktervollen Reben, die hier bereits seit langer Zeit gedeihen, eine besondere Kühnheit. Für seinen besonderen vollmundigen Geschmack wird der Tanca Farrá drei Jahre, zu Beginn in Barriques, dann in mittelgroßen Eichenfässern bei einer Temperatur von 15°C und

Sella & Mosca - Sardiniens Nummer 1!

Sella & Mosca: alles auf einem Streich

Wie viele (pardon) Verrückte braucht es, um eines der besten Weingüter Italiens und das beste Haus Sardiniens aus der Taufe zu heben? Nur zwei: Sie hießen Eriminio Sella und Edgardo Mosca, waren Ingenieur und Rechtsanwalt, und außerdem Piemonteser. Die abenteuerlustigen Zeiten sind heute bei Sella & Mosca zwar vorbei, das tut der facettenreichen – und überaus preisbewussten – Güte des Hauses jedoch keinen Abbruch. Im Gegenteil, denn: Im Herzen Sardiniens gelingt jede Idee rund um den Wein wie auf einem Streich. 

Önologe Giovanni Pinna

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.