WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

Vegan

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2021 Emil Bauer »Black Label« Petit Verdot

Pfalz, trocken
14,95 €*

19,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 19,93 €/Liter
14,95 €
6 FL. 19,93 €/Liter
89,70 €
12 FL. 19,93 €/Liter
179,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Vielschichtig und komplex zeigt sich dieser großartige Wein. Mit Johannisbeere, Brombeere und Minze, dazu Noten von Veilchen und im Abgang einen leichten Mokka-Touch. Am Gaumen trifft satte Frucht auf reife Tannine und exotische Gewürze.
Empfehlung
Besonders lecker zu Lammkarree und Hirschrücken mit Steinpilzen.
Produktdetails
Beschreibung

Einzigartige Rebsorten spiegeln die Einzigartigkeit des Weinmachers

Kraftvoll, explosiv und interkulturell genau so könnte man den Black Label Petit Verdot passend beschreiben. Dass die in Frankreich heimische Rebsorte auch in der Südpfalz hervorragend gedeiht beweist das Weingut Bauer einmal mehr auf hervorragende Weise. Auf kalkhaltigen Löss-Lehm Böden gewachsen und selektiv von Hand gelesen ergeben sich beste Traubenqualitäten. Der Wein wird nach der Gärung für mindestens 14 Monate im Barrique-Fass aus französischer Eiche gereift und anschließend naturklar abgefüllt.

Im Glas präsentiert sich der Petit Verdot kraftvoll rot. Das Bukett ist intensiv und erinnert an kräftige Beeren und Minze. Florale Noten erscheinen ebenso wie leicht geröstete Mokka-Töne. Auf der Zunge ist der Rotwein angenehm rund und dennoch sehr kraftvoll und ausdruckstark. Die gereiften Tannine und die satte Frucht verbleiben lange im Mund und bilden ein umfängliches Geschmackserlebnis.

Wohl temperiert kann dieses Kraftpaket schon jetzt genossen werden, allerdings sollte man nach dem Öffnen dekantieren, um den Wein etwas atmen zu lassen und die gesamte Aromenfülle erfahrbar zu machen. Die Kombination mit kräftigen Speisen ist empfehlenswert, passend wären Côte de Boeuf, Hirschrücken mit kräftiger Rotweinsoße oder Lamm mit Rosmarin.

Daten & Fakten

Erzeuger

Emil Bauer

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Pfalz

Rebsorten Auflistung

Petit Verdot

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Vegetarisch, Wild

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Emil Bauer GbR, Walsheimer Straße 18 76829 Landau-Nußdorf

Artikelnummer

106254

Emil Bauer
Der Familienbetrieb Weingut Emil Bauer wird seit einigen Jahren von den zwei Brüdern Alexander und Martin Bauer geführt. Damit sind sie die fünfte Generation der Familie, die in der Südpfalz ihren Wein anbauen.Der Weinan- und Ausbau ist ihre Leidenschaft. Neben nationalen Rebsorten wie der Riesling oder die weißen Burgunder-Sorten, haben sie sich auch den internationalen Rebsorten wie Cabernet Suavignon und Merlot verschrieben.Nicht nur im Weinberg setzen sie auf Diversität, sondern auch im Keller. Hier werden Weine in Holz- oder Barriquefässern ausgebaut. Seit einigen Jahren mischen die Brüder die Weinszene auf. Mit provokanten Label-Designs zeichnen sie trinkfreudige und schwellenfreie Weine aus und setzen mit ihnen ein Statement