Versandkostenfrei ab 150 EUR

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

Vegan

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2018 Birgit Eichinger Riesling Ried Zöbinger Heiligenstein Erste Lage

Kamptal DAC
29,95 €*

39,93 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Artikel nicht verfügbar

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
im Bukett kühle Noten, extreme Ausprägung nach Weingarten-Pfirsichen, am Gaumen explodiert eine mächtige Fruchtsüße, immenser Druck, kraftvolle Statur, cremig, sehr gebündelt, langes Finale
Empfehlung
Hervorragender und appetitanregender Speisenbegleiter zum Beispiel zu Wels im Gemüsebett
Produktdetails
Beschreibung

Wine Enthusiast - 95/100 Punkte für den Jahrgang 2016"This wine's wet earth, sun-ripened mirabelle plum and vivid citrus aromas spell out the pleasures to come. The palate is still tentative and youthful but sure to blossom into a citrus flavor explosion. Leave this concentrated, promising wine to calm down. A slender, precise and highly aromatic pleasure awaits. Drink 2020–2035."

Dieser Lagenwein stammt vom Gaisberg, welcher die natürliche Verlängerung des Langenloiser Heiligensteins darstellt, und zählt zu den besten Lagen des gesamten Weinbaugebiets. Dieser kraftvolle und charaktervolle Riesling brilliert im Bukett mit kühlen Noten und einer extremen Ausprägung nach Weingarten-Pfirsichen. Am Gaumen explodiert eine mächtige Fruchtsüße, die einen immensen Druck versprüht. So wird Birgit Eichingers Riesling vom Heiligenstein Ihrem Ruf gerecht: "Sie liebt es, wenn ihre Weine ordentlich Muskeln spielen lassen." (Falstaff)

Auszeichnungen
94
Falstaff
2018
Falstaff
Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine. 
zertifiziert
Nachhaltig Austria
Zertifiziert Nachhaltig Austria
Seit 2015 können österreichische Winzer eine Nachhaltigkeits-Zertifizierung beantragen. Um diese Zertifizierung zu erhalten müssen die Winzer über ein Online-Tool Messungen abgeben, welche ihre nachhaltige Arbeitsweise dokumentiert. Dazu zählen zum Beispiel Prozesse wie die Traubenproduktion, Weinerzeugung aber auch soziale Aspekte.
93
James Suckling
2017
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
18,5/20
Gault & Millau
2017
Gault & Millau
Der internationale Gourmet-Führer erscheint seit 1993 auch als Wein Guide. Durch die zynischen und meist sarkastischen Formulierungen ist er ein gefürchteter Weinkritiker.
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2018 Birgit Eichinger Riesling Ried Zöbinger Heiligenstein Erste Lage

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Birgit Eichinger

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Österreich

Region

Kamptal

Rebsorten Auflistung

Riesling

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

4.1 g/l

Gesamtsäure

7 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 4 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

veganer Wein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Birgit Eichinger, Langenloiserstraße 365, A-3491 Strass

Artikelnummer

193120

Weingut Birgit Eichinger: Besser könnte es nicht laufenDass Birgit Eichinger und ihre Familie so ausgelassen in jede Kamera strahlen, kommt nicht von ungefähr. Denn die junge Winzerin aus dem Kamptal hat sich in wenigen Jahren einen internationalen Namen gemacht und ihr Haus gehört zu den Referenzgütern des Österreich-Booms. Der ist verbunden mit einem neuen Selbstbewusstsein für die eigene Weintradition und einer neuen Herangehensweise an das Winzerhandwerk. Beide Aspekte vereint Birgit Eichinger auf die beste – und leckerste – Art in ihren Weinen.