Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein sichern>>

Charles Mignon - Premier Cru Champagner aus einem Familienbetrieb

Champagner von Charles Mignon: eine Nummer kleiner, aber nicht weniger herausragend

An anderer Stelle haben wir schon einmal festgestellt, dass in der Weinwelt die kleinsten Güter oft die wunderbarsten Tropfen hervorbringen. In der Welt des Champagners ist diese eigentlich anders herum. Schon deshalb bildet das Haus Charles Mignon eine spannende Ausnahmeerscheinung, denn das Familienunternehmen hat zwar nicht die große Marktmacht der Nachbarhäuser, produziert jedoch nicht minder spannende Champagner. Die geben sich bewusst eine Nummer kleiner und sind damit der perfekte Einstieg in eine lebenslange Liebesbeziehung zum luxuriösen Schaumwein. 

Das Kellereigebäude

Leidenschaft macht bei Charles Mignon die fehlende Unternehmensgröße wett

Schon die Tatsache, dass das Haus Charles Mignon immer noch in der Hand der Familie aus Epernay ist, ist bemerkenswert. Seit über 100 Jahren befindet sich die Kellerei im eher dezenten Hauptgebäude des Unternehmens, das heute von Bruno Mignon geführt wird. Wein von Premier Cru-Lagen in den Montagnes de Reims und von der Côte des Blancs wird hier von Meisterhand und mit Hingabe zu Champagner veredelt, der seiner großen Konkurrenz eines voraus hat: Er ist äußerst zart und auch für Neulinge erschwinglich.

Diesen Vorteil des kleinen Davids innerhalb der Goliath-Welt der Champagne wissen auch die Spitzengastronomen Frankreichs zu schätzen. Sie sorgen mit ihren stetigen Bestellungen für eine ebenso stetig wachsende Fangemeinde.

Charles Mignon bei Club of Wine: von Blumen, Toast und Hefe

Harmonie wird im Hause Charles Mignon großgeschrieben. Das mag für die Familienverhältnisse genauso wie für die Champagner gelten. So ist der Champagne Charles Mignon Brut Grande Réserve Premier Cru eine wunderbare Komposition aus Chardonnay und Pinot Noir, in dem sich Blumen, zarte Pfirsiche und sogar Toast zu einem ausgewiesen angenehmen Aromengerüst vermählen.

Der Champagne Charles Mignon Brut Rosé Premier Cru wiederum ist besonders beliebt und setzt auf die Harmonie von Hefe und roten Früchten. Dass diese Leidenschaft für die Vereinigung verschiedener Geschmacksperspektiven durchaus als herausragendes Alleinstellungsmerkmal für einen Champagner taugt, zeigen die zahlreichen Prämierungen.

Dabei fällt auf, dass die Preise meist von solchen Vereinigungen, Weinführern und Experten verliehen werden, die sich besonders dem zugänglichen Geschmack und dem einfachen Einstieg in die Welt von Champagner & Co. verschrieben haben. Genau darin liegt nämlich die große Stärke der Champagner von Charles Mignon, die Sie bei Club of Wine bestellen können: Äußerst angenehme Preise sorgen für Champagnergenuss zu jeder Gelegenheit, die nicht unbedingt von Frack und Galamusik begleitet werden muss.

Oder anders: Charles Mignon produziert Champagner für den vernünftigen Genießer, der auch bei den Preisen genauer hinschaut. Wir sind gespannt, wann auch die großen Häuser ein Auge auf dieses kleine Familienjuwel werfen werden. Denn der Erfolg dieser Strategie ist nicht zu unterschätzen.

Weine von Charles Mignon
Charles Mignon Champagner Brut Grande Réserve Premier Cru Champagne AOP
     Berliner Wein Trophy
     Gilbert & Gaillard
     International Wine & Spirits Competition
     WSWA
27,95 € Liter: 37,27 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

     Berliner Wein Trophy
     Gilbert & Gaillard
     International Wine & Spirits Competition
     WSWA
15,95 € Liter: 42,53 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

     Gilbert & Gaillard
     Int. Wine Challenge
     Concours International de Lyon
29,95 € Liter: 39,93 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage