Versandkostenfrei ab 150 EUR

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

Vegan

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

Frankreich

Frankreich andere

2018 Château de Haute-Serre »Géron Dadine«

Cahors A.C.
34,95 €*

46,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 2 - 4 Werktagen

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
samtiger und natürlich tiefschwarzer Malbec mit Aromen von reifen schwarzen und roten Früchten und einem Hauch würziger Noten. Am Gaumen lang mit nicht endenden eleganten Tanninen.
Empfehlung
zu Lammbraten, gereiftem Käse und Foie Gras.
Produktdetails
Beschreibung

Die Malbec Magier

Seit einigen Jahren erlebt die legendäre Weinregion Cahors, die im 19. Jahrhundert in einem Atemzug mit Pauillac oder Margaux genannt wurde, eine beachtliche Renaissance. Dies ist zum großen Teil Georges Vigouroux zu verdanken, der 1971 die Stunde Null nutzte und alte Malbec-Klonen auf dem Hochplateau des Château de Haute-Serre zu rekultivieren. Davor hatte die Reblausplage Ende des 19. Jahrhunderts dafür gesorgt, dass der Bestand an Malbec-Stöcken auf klägliche 1% minimiert war und die einst so begehrten Weinlagen über ein halbes Jahrhundert dem Verfall geweiht waren. „Dieser Weitblick hat das Cahors wieder zum Blühen gebracht und heute ernten wir die Früchte“, so Bertrand Vigouroux, der das Werk seines Vaters heute konsequent und erfolgreich weiterführt.

Und Tatsächlich: Das optimale Alter der Rebstöcke, die penible Selektion der reifsten Beeren und sinnvolle Verbesserungen in der Kellertechnik sorgen für grandiose Weine, kitzeln die Subtilität der Aromen noch besser heraus und lassen die Gerbstoffe noch feiner werden. Bestes Beispiel hierfür ist der Prestigewein des Hauses: Géron Dadine, benannt nach dem Erbauer des Château, ist ein ernsthafter, tanninreicher, samtiger und natürlich tiefschwarzer Malbec mit Aromen von reifen schwarzen und roten Früchten und einem Hauch würziger Noten. Der Wein braucht gut und gerne fünf Jahre Flaschenlager, bis sich seiner Kanten gerundet haben und er seinen Geschmack voll entfalten kann. 

Auszeichnungen
Gold
Terre de Vins
Terre de Vins
Der Weinwettbewerb des französischen Magazins »Terre de Vins« findet ganzjährig statt und wird von verschiedensten Experten begleitet. So verkosten Sommeliers, Önologen, Weinhändler und Journalisten wöchentlich Weine, um Ihren Lesern die besten Weine zu präsentieren.
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2018 Château de Haute-Serre »Géron Dadine«

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Château de Haute-Serre

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Frankreich

Region

Cahors

Rebsorten Auflistung

Malbec (100%)

Trinktemperatur

17-18 °C

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

1 g/l

Gesamtsäure

5.1 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 18 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

veganer Wein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Georges Vigouroux SAS, Route de ToulouseF-46003 Cahors

Artikelnummer

112034

Seit nunmehr vier Generationen betreibt die Familie Vigouroux ihr Weingut Château de Haute-Serre in einer der wahrscheinlich ältesten Weinanbauregionen Europas. Ihr Ziel, die legendäre Weinregion, nach der immensen Reblausplage Ende des 19. Jahrhunderts, wieder auf Kurs zu bekommen.