Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Château de l'Aumérade - Die fabelhafte Welt des Monsieur Fabre

Château de l'Aumérade: ganz große Extraklasse in ungewöhnlicher Nuance

Wir lieben es, selbst bei eigentlich bekannten Weingütern oder Weinfamilien immer wieder etwas Neues zu entdecken und Sie mit neuen Facetten altbekannter Traditionen vertraut zu machen. Im Falle des Weins vom Château de l'Aumérade, das der Familie Fabre gehört, ist es ein Rosé, der von einem Weingut aus dem Côtes de Provence stammt. Nichts wirklich Besonderes, sagen Sie? Dann lesen Sie einmal weiter! 

Familie Fabre

Wein von Château de l'Aumérade bei Club of Wine: Der König hatte den richtigen Riecher

Bevor das Château de l'Aumérade in die begabten Hände der Familie Fabre überging, hatte schon ein großer König einst seinen Blick auf das umgebende Land geworfen: Henry IV höchstpersönlich war so überzeugt von der Lage, dass er seinem Minister umgehend befahl, diesen Ort für den Weinbau zu erschließen und keine Zeit bei der Produktion zu verlieren. Bald nach 1594 rumpelten die ersten Fässer vom Château de l'Aumérade nach Norden an den Pariser Hof.

Heute betreibt Henri Fabre hier, im Herzen der Côtes de Provence zwischen Saint-Tropez und Toulon, auf diesen Weinbergen sein eigenes Weingut. Für den sympathischen Südfranzosen ist es das Paradies auf Erden: „Wenn ich mit meinem Hund Dubai durch die Weinberge streife, das intensive Farbenspiel und die provençalischen Düfte wahrnehme, bin ich der glücklichste Mensch. Mit meinem Rosé will ich dem Weinliebhaber ein Stück dieser fabelhaften Welt näherbringen.“ Und dafür sind wir Ihnen wirklich dankbar, Monsieur Fabre!

Wie es ein Wein-Blogger jüngst so süffisant ausdrückte, bringt uns dieses „Es war einmal“ aber nicht weiter, wenn wir die Faszination des Château de l'Aumérade l' Origine Rosé bei Club of Wine ergründen wollen. Vielmehr ist es die ungemein elegante Farbe, die schon beim Betrachten Lust auf den Genuss macht. Was dann bald darauf am Gaumen landet, überzeugt auch den letzten Zweifler: Hier vereint sich eine ungewöhnliche Frucht mit einer schmeichelhaften Cremigkeit und Süffigkeit, der man den recht hohen Alkoholgehalt für einen Rosé gar nicht anmerkt.

Weine von Château de l'Aumérade
9,95 € 13,27 €/Ltr.
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Lebensmittelangaben
2017 Château de l'Aumérade l'Origine Rosé Côtes de Provence AOP - 3,0 Literflasche
65,00 € 21,67 €/Ltr.
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Lebensmittelangaben
2018 Château de l'Aumérade l'Origine Rosé Côtes de Provence AOP - 1,5 Literflasche
29,50 € 19,67 €/Ltr.
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Lebensmittelangaben