WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2016 Domaine de Baronarques Grand Vin Rouge - ab 6 Flaschen in der Holzkiste

Limoux AOC
39,95 €*

53,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfĂĽgbar

Produktinformationen

Beurteilung
Granatrot im Glas und mit Noten dunkelroter Früchte präsentiert sich dieser Wein am Gaumen mit seidig-weichem Tannin und einem bemerkenswert langem Abgang.
Empfehlung
Passt sehr gut zu dunklem Fleisch, Braten und Wild.

Produktdetails

Beschreibung

Auf der Schwelle zwischen Bordeaux und Languedoc

Ganz aus dem Westen des Languedoc kommt der trockene Rotwein Domaine de Baronarques Grand Vin Rouge. Das Anwesen des Weinguts nahe Limoux stammt bereits aus dem 8. Jahrhundert, die Vergangenheit reicht also weit zurück bei der Domaine de Baronarques. Doch auch die Gegenwart schillert hell, nachdem im Jahr 1998 die Baronin Philippine de Rothschild und ihre beiden Söhne das Gut übernommen haben.

Geprägt vom Bordeaux-Stil setzen sie auch in diesem Tropfen auf Bordelaiser Rebsorten: Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Malbec fanden Eingang in diesen Wein, dem allerdings auch ein Anteil Syrah hinzugefügt wurde, was in Bordeaux-Weinen nicht gestattet ist.

Nach der Handlese der Trauben und der anschließenden Vinifikation, reifte der Wein einige Monate in bis zu drei Jahre alten Eichenholzfässern. Dass sich in dieser Zeit neben den fruchtigen Aromen auch Anklänge von Gewürzen und Schokolade entwickelt haben, lässt sich bereits beim ersten Schnuppern entdecken. Wunderbar weich und seidig sind die Tannine in den Wein integriert, der am Gaumen raffiniert und elegant auftritt. Der Abgang ist lang und ausbalanciert. Ein wunderbarer Wein auf der höchstspannenden Schwelle zwischen Bordeaux und Südfrankreich!

Auszeichnungen
97
Decanter
2016
97 Punkte von Decanter 2016
»A seamless on-song Bordeaux style blend, yet with much more ripeness and juicy fruit gum character. Monumental depth of character which is enhanced by well-managed oak that is adroitly integrated with the silky tannins to give a fresh, elegant finish. Very complete, nuanced, long and beautifully balanced. Pitch-perfect now but still lots of life ahead. Excellent release.«
Decanter
Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.
Platinum
Decanter
Platinum Medaille von Decanter 2016
»A seamless on-song Bordeaux style blend, yet with much more ripeness and juicy fruit gum character. Monumental depth of character which is enhanced by well-managed oak that is adroitly integrated with the silky tannins to give a fresh, elegant finish. Very complete, nuanced, long and beautifully balanced. Pitch-perfect now but still lots of life ahead. Excellent release.«
Decanter
Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.
Favorite
Falstaff
Falstaff
Ein Genussmagazin fĂĽr den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit ĂĽber 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2016 Domaine de Baronarques Grand Vin Rouge - ab 6 Flaschen in der Holzkiste
WIE MĂ–CHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?
star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Domaine de Baronarques

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Frankreich

Region

Languedoc

Rebsorten Auflistung

Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot, Syrah

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

15 % vol

Restzucker

2 g/l

Gesamtsäure

5.3 g/l

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / AbfĂĽller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild S.A., 33250 Pauillac Frankreich

Artikelnummer

266620

Domaine de Baronarques

Im Vergleich der Weinbaugebiete Frankreichs sticht das Languedoc-Roussillon mit recht liberalen Vorschriften heraus. Qualitätswein kann hier aus diversen Rebsorten erzeugt werden (wohingegen im Bordeaux beispielsweise nur sechs rote Traubensorten zugelassen sind). In einigen Unterappellationen mit hervorragenden klimatischen Bedingungen können durch diese Freiheiten ganz besondere Tropfen entstehen – vor allem dann, wenn das Know-How alter Winzerdynastien auf erstklassige Böden trifft. In Limoux, im äußersten Westen des Languedoc, ist dieser Glücksfall eingetreten. 1998 landete die Baronin Philippine de Rothschild, Tochter der berühmten Bordeauxwein-Ikone Baron Philippe de Rothschild, mit ihren beiden Söhnen in der Region und erkannte das ungeheure Potential der sie umgebenden Weinbergslagen. Diese gehörten zu einem Gut, auf dem bereits im 16. Jahrhundert Weinbau betrieben wurde, das sich jedoch nach mehreren Wechseln der Eigentümer mit stets neuer Ausrichtung in einem schlechten Zustand befand. Die Baronin und ihre Söhne kauften die Anlage und begannen, in fünfjähriger Arbeit das Gut neu aufzubauen.