Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein sichern »

Geldermann Brut Rose Jahrgang

2016 Geldermann Brut Rose Jahrgang Traditionelle Flaschengärung

14,95 € 19,93 €/Ltr.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt ab 6 Flaschen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage

Artikelnummer: 140455
Kurzinformationen
Erzeuger
Geldermann - Zeit für Gutes
Land
Deutschland
Region
Baden
Verkehrsbezeichnung
Schaumwein
Rebsorte
Chardonnay, Pinot Noir
Farbe
Rosé
Wein Typ
Brut
Beurteilung
Duft nach frischen Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren. Eine Spur Pflaumen und der Geschmack von Baiser und Biskuit gesellen sich dazu.
Empfehlung
Perfekter Begleiter zu weißem Geflügel, Sushi, Lachs und anderem Fisch
Genussreife
bis zu 8 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,00 % vol
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH
Matheus-Müller-Platz 1
65343 Eltville am Rhein
Rosé-Genuss aus der Traditionskellerei Geldermann

Kaum jemand hat so viel Erfahrung und Tradition in der Sekt-Herstellung wie das Traditionshaus Geldermann. Tief in den Kellern des Breisacher Schlossberges werden seit jeher exklusive Sekte nach höchster Hadnwerkskunst in traditioneller Flaschengärung erzeugt. Der Geldermann Brut Rosé Jahrgangssekt bildet davon keine Ausnahme. Aromen von Himbeere, Erdbeere Johannisbeere werden ergänzt durch sanfte Anklänge von Pflaume und Baiser und durch eine raffinierte Perlage abgerundet. 

Beim Herstellungsprozess der fruchtigen Cuvée folgt man sorgfältig einem Rezept iund durchläuft Schritt für Schritt die Flaschengärung nach traditioneller Art. Anschließend reifen die prickelnden Spezialitäten mindestens drei Jahre auf der Hefe. 

Der Rosé-Sekt steht den weißen Sekten aus dem Hause Geldermann in nichts nach und bietet eine fantastische Ergänzung mit einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis. 

Geldermann - Zeit für Gutes

Bereits seit 1838 steht Geldermann für französisch-deutsche Sektkultur, höchste Schaumweinqualität und Zuverlässigkeit.

Fasziniert von Landschaft und Lebensart, gründeten William Deutz und Peter Geldermann, zwei gebürtige Aachener, 1838 eine Kellerei in dem kleinen Städtchen Aÿ, knapp 30 Kilometer südlich von Reims. Bereits in den ersten Jahren erwarben sich die deutschen Gründer mit ihren recht herben aber frischen Champagnern höchste Anerkennung und Ruhm über die Champagne hinaus und gehörten zum elitären Kreis der Gründungsmitglieder des »Syndicat des Grandes Marques de Champagne«.

 

Breisacher Designboutique

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.