Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Geldermann »Grand Jubilé« Sekt Brut

Geldermann »Grand Jubilé« Sekt Brut streng limitiert

15,95 € 21,27 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 146415
Kurzinformationen
Erzeuger
Geldermann - Zeit für Gutes
Land
Deutschland
Region
Baden
Rebsorte
Chardonnay, Pinot Noir
Wein Typ
Brut
Beurteilung
Mit leicht goldener Farbe, feiner Perlage und zeigt reife Aromen mit dezenter Briochenote. Leicht nussige Aromen gepaart mit einer buttrigen Schmelze.
Empfehlung
Ein wahrer Genuss zu nicht allzu scharfen Appetit- Häppchen, Canapées oder Schnittchen. Harmoniert besonders gut zu Lachs oder weißem Fisch mit Limettensauce.
Inhalt
0,75 l
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Geldermann Privatsektkellerei GmbH
Am Schlossberg 1
D-79206 Breisach am Rhein
Germany
Produktinformationen

Anlässlich des 180-jährigen Jubiläums der Sektkellerei Geldermann, kreierte Marc Gauchey – Kellermeister des Hauses – eine besondere Cuvée, indem er bewusst auf mehr Extravaganz setzt, ohne aber dabei die Identität von Geldermann zu verfälschen.


Der streng limitierte Geldermann »Grand Jubilé« Sekt Brut vereint 90 Prozent Chardonnay mit hell gekeltertem Pinot Noir, punktet mit einer leicht goldenen Farbe, feiner Perlage und zeigt reife Aromen mit Noten frisch gebackenem Brioches. Ein vollmundiges Erlebnis mit Anklängen nussiger Aromen gepaart mit dem buttrigen Schmelz des Chardonnays.


Die Grand Jubilé duftet herrlich nach rotem Apfel und Apfeltarte, bringt feinen Schmelz mit einem Hauch von Küchenkräutern zusammen; am Gaumen trifft reife gelbe Frucht auf eine angenehme Perlage und feine Säure. Sehr präzise und elegant.


24 Monate lag die auf 6.000 Flaschen limitierte Jubiläumscuvée unter dem Breisacher Münsterberg auf der Hefe. Überzeugen Sie sich selbst von diesem großartigen Schaumwein.

Geldermann - Zeit für Gutes

Bereits seit 1838 steht Geldermann für französisch-deutsche Sektkultur, höchste Schaumweinqualität und Zuverlässigkeit.

Fasziniert von Landschaft und Lebensart, gründeten William Deutz und Peter Geldermann, zwei gebürtige Aachener, 1838 eine Kellerei in dem kleinen Städtchen Aÿ, knapp 30 Kilometer südlich von Reims. Bereits in den ersten Jahren erwarben sich die deutschen Gründer mit ihren recht herben aber frischen Champagnern höchste Anerkennung und Ruhm über die Champagne hinaus und gehörten zum elitären Kreis der Gründungsmitglieder des »Syndicat des Grandes Marques de Champagne«.

 

Breisacher Designboutique

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.