Weinkompetenz seit 1889

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

2019 Metzger »Premium Cut Weißburgunder«

trocken, Pfalz
14,95 €*

19,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 2-4 Werktagen

Produktinformationen
Beurteilung
Mit einer fruchtigen Nase, in der Butterbirne und geröstete Nüsse den Ton angeben. Er hat eine saftige von Mirabellen dominierte Mundfülle und einen dichten, nicht enden wollenden Nachklang
Empfehlung
Dieser traumhafte »Premium Cut« harmoniert exzellent zu Meeresfrüchten, Fischgerichten und feinem Carpaccio.
Produktdetails
Beschreibung

Ein Weißburgunder mit Format

Ein ausgesprochener Premium-Wein aus der Pfalz. Dieser trockene weiße »Premium Cut«, wurde vom Weingut Metzger aus den besten Lagen und den ältesten Reben extra für uns zugeschnitten. Nur gesunde und reife Trauben wurden per Hand gelesen, um die Qualität so hoch wie möglich zuhalten. Nach sechs Monaten auf der Feinhefe entwickelt er kräftige Aromen von weißen Blüten, reifen Birnen und gerösteten Nüssen. Durch die Reifung in französischen Eichenholzfässern wird der »Premium Cut« Weißburgunder wunderbar rund und füllig, hat aber seine Fruchtigkeit dabei nicht verloren. So ist das Bukett ist voller fruchtiger Aromen von reifen, gelben Früchten. Ein dichter, cremiger und kaum enden wollender Abgang rundet das Genusserlebnis perfekt ab.

So eine Qualität findet man wahrlich nur beim Metzger seines Vertrauens. Überzeugen Sie sich selbst!

Daten & Fakten

Erzeuger

Weingut Metzger

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Pfalz

Rebsorten Auflistung

Pinot Blanc

Trinktemperatur

10-12 °C

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

0.6 g/l

Gesamtsäure

6.3 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu drei Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Uli Metzger, Langgasse 32-3467269 Grünstadt-Asselheim

Artikelnummer

176012

0
Das Weingut Metzger zählt mit einer Anbaufläche von 18 Hektar und einem Absatz von 150 000 bis 160 000 Flaschen im Jahr zu den größeren familiengeführten Weingütern in der Pfalz. Die Wurzeln des Betriebs reichen mehr als hundert Jahre zurück. Uli Metzgers Vorfahren waren Landwirte, die Acker und Viehwirtschaft betrieben. Sein Vater hat sich dann auf den Weinbau konzentriert. Zudem betreibt die Familie ein Restaurant und eine Pension mit 25 Zimmern