Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

2016 Arnaldo Caprai Montefalco Rosso

2016 Arnaldo Caprai Montefalco Rosso Montefalco DOC

12,50 € 16,67 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 103410
Kurzinformationen
Erzeuger
Arnaldo Caprai - Das Caprai Projekt
Land
Italien
Region
Umbrien
Rebsorte
Merlot, Sagrantino, Sangiovese
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
einladendes Bukett von Wildblumen, roten Beeren und einem Hauch Muskat; am Gaumen dann trocken und frisch mit perfekt eingebundenen Tanninen
Empfehlung
zu Antipasti mit feinen Wurtssorten und mittelreifem Käse, Patagerichten mit Soße sowie Bratengerichten
Genussreife
7 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
14,00 % vol
Restzucker
0,90 g/l
Gesamtsäure
5,10 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Arnaldo Caprai
Loc. Torre
06036 Montefalco PG
Italia
Umbriens Königsklasse!

Tradition, Innovation und Terroir sind die Schlüsselwörter, die Arnaldo Caprai bei der Arbeit vorantreiben. Sein tägliches bestreben in Kombination mit wissenschaftlicher Forschung ermöglichte das Überleben der jahrhunderte alten Sagrantino Traube bis heute. "Caprai ist der Sagrantino und der Sagrantino ist Caprai" sagt auch der Gambero Rosso um das jahrzentelange Engagement von Arnaldo Caprai und seinem Sohn Marco zu unterstreichen. 


Der Arnaldo Caprai Montefalco zeigt, dass sich die beiden auch in der Assemblage des Sagrantino mit Sangiovese (zum größten Teil in der Cuvée) und Merlot verstehen. Ein sanfter, wunderschön delikat duftender nicht zu schwerer Rotwein aus der Region Montefalco, der wie alle Weine von Caprai aus biologischem Anbau stammt. Der Wein ist die Basiscuvée von Arnaldo Caprai, die 12 Monate im Fass reift. Der Wein ist sehr vielschichtig und entwickelt sich andauernd weiter. Im Duft eher verhalten, zart fast rauchig. Hellrote Früchte, dann etwas Johannisbeere und feine würzige Kräuternoten. Am Gaumen sehr präzise, mit animierenden Trinkfluß. Nach etwas Zeit wirkt der Wein frühlich, ehrlich und naturbelassen.   

Arnaldo Caprai - Das Caprai Projekt

1971 machte sich Arnaldo Caprai, ein erfolgreicher Textilkaufmann, den Traum vom eigenen Weingut wahr indem er sich das Anwesen Val di Maggio in Umbrien kaufte. Anfangs bewirtschaftete er lediglich fünf Hektar, doch als ihm mehr und mehr das große Potential der Region einschließlich der lokalen Rebsorte Sagrantino bewusst wurde, vergrößerte er seinen Besitz in der Umgebung. 

Marco Caprai inmitten seiner Reben

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.