Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

2018 Pflüger Sauvignon Blanc Quarzit BIO

2018 Pflüger Sauvignon Blanc Quarzit BIO Pfalz, trocken

8,50 € 11,33 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 174130
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Alexander Pflüger - Das große Ganze im Blick
Land
Deutschland
Region
Pfalz
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Duftiger Weißwein mit saftigen Aromen von Cassis ergänzt durch Pfirsiche und Passionsfrucht. Am Gaumen präsentiert er sich wunderbar mineralisch und frisch.
Empfehlung
Als Aperitif oder zu asiatischen Gerichten sowie zu Fischgerichten mit mediterranen Kräutern.
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,00 % vol
Restzucker
5,90 g/l
Gesamtsäure
6,60 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Bio-Kontrollnummer
DE-ÖKO-039
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Weinkontor A. & J. Pflüger
Gutleutstr. 48
67098 Bad Dürkheim
Produktinformationen

Im Pflüger Sauvignon Blanc Quarzit findet sich ein aromatischer Bio-Gutswein-Vertreter aus der Pfalz. Sein Duft zeigt zuerst deutliche Cassis-Noten, dann auch Pfirsich und Passionsfrucht. Ein tolles Bukett gepaart mit einer angenehm frischen Mineralik am Gaumen. Die typisch aromatische Sauvignon-Charakteristik lässt sich mit dem konsequent biodynamischen Anbau mit intensiven Laubarbeiten, einem harmonischen Wachstum und reduktivem Ausbau begründen. Ein gelungener Vertreter des Terroirs.


Der hohe Steingehalt, welcher die tiefe Durchwurzelung begünstigt, zeichnet die Quarzitböden aus, auf denen der Sauvignon Blanc angebaut wird. Derselbe Boden speichert auch die sich zügig ansammelnde Wärme besonders gut. Darüber hinaus legt Alexander Pflüger Wert auf biodynamischen, umweltverträglichen Weinbau, anstatt auf die Maximierung der Erträge. Der Höchstertrag seiner Gutsweine beläuft sich auf 80 Hektoliter pro Hektar. Ein rundum gelungenes Konzept für das komplexe Ökosystem im Weinberg.

Weingut Alexander Pflüger - Das große Ganze im Blick

Bei Alexander Pflüger sind Respekt für das komplexe Ökosystem Weinberg und das Streben nach höchster Qualität die oberste Prämisse. Schon seit dem Jahr 2008 bewirtschaftet er sein Weingut ausschließlich nach biologisch-dynamischen Maßstäben. Seine Naturverbundenheit äußert sich unter anderem darin, dass er versucht einen kleinen Teil der Weinberge, statt mit Maschinen, teilweise mit Pferden zu bewältigen. Daran angelehnt ist die Gestaltung seiner Etiketten, worauf ein Pferdepflug abgebildet ist. 

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.