Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Prickelndes

Prickelndes

Prickelnd und verführerisch – unsere Schaumweine aus aller Welt geben jeder Feier eine festliche Note. Entdecken Sie jetzt hochwertige Champagner, spritzig-frische Prosecchi und "hand-made" Winzer-Sekte.

... weiterlesen

Prickelndes

Sortieren nach
Artikel pro Seite:    
    von insgesamt 1
10,50 € 14,00 €/Ltr.
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht verfügbar.


nicht verfügbar
Produkte pro Seite:    
    von insgesamt 1

Königliche Prickler: Champagner und Schaumweine online kaufen

Zu festlichen Anlässen oder anderen besonderen Momenten gehören Schaumweine einfach dazu. Wie in kaum einem anderen Segment der Weinprodukterzeugung spielen hier gewachsene Traditionen und eine stringente Herkunftsüberwachung eine Rolle. Das gilt besonders für die Königsklasse, den Champagner. Dieser darf ausschließlich von zertifizierten Winzern im nordöstlichen Teil Frankreichs produziert werden und muss höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. Ähnliches gilt für den Prosecco, der nur aus Venetien und Friaul-Julisch Venetien in Italien kommt.

Durch diesen Aufwand sind beide Produkte von höchster Güte und überzeugen durch eine sehr feine Perlage, die am Gaumen wunderbar prickelt. Bei einem Champagner entsteht das Kohlensäurenspiel uneingeschränkt durch eine zweite Flaschengärung, während ein Prosecco Spumante beziehungsweise. frizzante durchaus auch im Tank gären darf. Das tut dem Geschmack kaum Abbruch, gibt einem Prosecco jedoch oft einen rustikaleren Charakter, der sich vor allem bei leichten Aperitif-Cocktails oder pur als frische Drink-Alternative im Sommer entfaltet.

Traditioneller Sekt aus deutschen Landen oder der DACH-Region unterliegt ähnlich strengen Herstellungsregeln – und sollte, wenn Sie das nächste Mal Prickelndes und Wein online kaufen, durchaus mit im Warenkorb landen. Denn während etwa Champagner fast ausschließlich eine Assemblage aus Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier ist, zeigen sich die Keltereien in ihrer Cuvée-Auswahl für Sekt weitaus spielfreudiger. Das Ergebnis: Eine große Palette an körpereichen und tiefen Schaumweinen, die dem getragenen Charakter von Champagner oder der übermütigen Spritzigkeit von Prosecco einiges entgegenzusetzen hat.