Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Lammkarrees (je 400 g)
  • 1 Granatapfel
  • 2 Schalotten
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Honig
  • 400 ml Rotwein, trocken
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 5 Stiele Thymian
  • 1 TL Speisestärke
  • Salz
  • Pfeffer

Rezepte aus dem Kochbuch

Zubereitung

1. Den Granatapfel in zwei Hälften teilen und mit einem Löffel die Kerne herauslösen. (Tipp: Mit dem Löffel kräftig auf die Schale klopfen). Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Lammkarrees waschen und trocken tupfen. Anschließend das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

2. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch in die Pfanne geben und etwa 4 Minuten anbraten, dabei mehrmals wenden. Die Karrees aus der Pfanne nehmen und auf ein Backblech legen. Das Fleisch mit dem Honig (1 EL) bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 150°C (Umluft) etwa 20 Minuten garen.

3. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Die Schalotten dazugeben und etwa 2 Minuten andünsten. Etwa 2/3 der Granatapfelkerne und 1 TL Honig dazugeben. Alles mit Wein und Brühe ablöschen, einmal aufkochen und 20 Minuten weiterköcheln lassen. Den Thymian waschen, Blätter abzupfen und grob hacken. Die Lammkarrees aus dem Ofen holen, mit Alufolie zudecken und ca. 10 Minuten abkühlen lassen.

4. Die Speisestärke mit 1 EL Wasser glattrühren und zur Granatapfelsoße geben. Alles ca. 1 Minute weiter köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken. Für die Süße kann noch weiterer Honig hinzugefügt werden. Die Karrees zum Anrichten mit etwas Soße beträufeln und die restlichen Granatapfelkerne sowie den Thymian darauf verteilen. Die übrige Soße kann zu passenden Beilagen gereicht werden.

Unsere Empfehlungen zu diesem Gericht

98 Luca Maroni
     Berline Wein Trophy
     Mundus Vini
24,95 € 33,27 €/Ltr.
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Lebensmittelangaben