Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Zutaten für 4 Personen

Für das Auberginenpüree:

  • 2 Auberginen
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Schalotte
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 2 EL gehackten Estragon
  • Zitronensaft
  • 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer

 

Für das Dressing:

  • 3 EL Pinienkerne
  • 1 TL gehackte Zitronenschale
  • 1 kleine rote Spitzpaprika
  • 2 TL Kapern
  • 2 EL frischen Zitronensaft
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 halber Bund Estragon

 

Für die Sardinen:

  • 12 ganze Sardinen
  • Salz & Pfeffer
  • Olivenöl

Rezepte aus dem Kochbuch

Zubereitung

1. Die Auberginen der Länge nach halbieren, mit Olivenöl einstreichen und mit der Schnittfläche nach unten auf einem Backblech im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) ca. 45 Minuten garen.


2. Die weichen Auberginen abkühlen lassen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und fein schneiden.


3. Die Hälfte der gehackten Schalotte zusammen mit dem kleingehackten Knoblauch in einer Pfanne anschwitzen, den Estragon hinzufügen, mit der Brühe ablöschen und kurz einkochen lassen.


4. Kurz abkühlen lassen und mit einem Viertel der gehackten Aubergine fein pürieren und zusammen mit der restlichen Aubergine in eine Schüssel vermengen. Mit Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken.


5. Die Paprika in feine Würfel schneiden und mit der anderen Hälfte der Schalotte und dem gehackten Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten. Nebenbei eine zweite Pfanne ohne Öl aufstellen und die Pinienkerne langsam, bei moderater Hitze goldbraun rösten und zur Seite stellen.


6. Die Kapern klein hacken und zusammen mit der fein gehackten Zitronenschale in die Pfanne mit der Paprika geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann den gehackten Estragon und die Pinienkerne hinzufügen.


7. In der Zwischenzeit den Grill (oder die Pfanne) vorheizen, die Sardinen einölen und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei hoher Hitze grillen (oder braten) und bei einmaligem Wende ca. 2-3 Minuten garen.


8. Das Püree auf vier Teller verteilen, die gebratenen Sardinen darauf platzieren und das Dressing darüber träufeln und servieren.

Unsere Empfehlungen zu diesem Gericht

Preistipp
Quinta de Azevedo
2018 Azevedo Vinho Verde Vinho Verde DOC
6,90 € 9,20 €/Ltr.
  • Kaufen Sie 12 zum Preis von je 5,80 € und sparen 15%
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Lebensmittelangaben