Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Zutaten für 4 Personen

  • 600g frisches Fischfilet (z.B.: Zander, Wolfsbarsch oder Goldbarsch)
  • 6 Limetten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 Stiele Koriander
  • 1 grüne Chilischote
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Rezepte aus dem Kochbuch

Zubereitung

1. Die Zutaten vorbereiten, das Gemüse schälen und waschen. Prüfen, ob in den Fischfilets Gräten sind (ggf. entfernen). Die Fischfilets in kaltem Wasser waschen.

2. Den Fisch in kleine Würfel schneiden (ca. 1 cm). Die Limetten pressen, den Saft zu den Fischstücken geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Achten Sie darauf, dass der Fisch mit dem Zitronensaft bedeckt ist. Für ca. 15 Minuten im Kühlschrank stehen lassen.

3. In der Zwischenzeit die anderen Zutaten zubereiten. Die Kerne von den Tomaten und der Chilischote entfernen. Die Knoblauchzehen, die Chilischote und die Korianderblätter fein hacken, die Tomaten grob schneiden und die rote Zwiebel in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Diese auf den Grill legen und grillen, bis sie weich sind. Die Tomate in dünne Scheiben schneiden und beiseitelegen.

4. Das ganze Gemüse, 1 EL Olivenöl und Weißweinessig zu dem Fisch hinzufügen, und nochmal 15 Minuten im Kühlschrank stehen lassen, damit die Aromen sich verteilen können.

5. Mit Limettenstückchen dekorieren und mit Brot oder Süßkartoffelpüree als Beilage servieren. 

Unsere Empfehlungen zu diesem Gericht

17% sparen!*
Cipriano Pinot Grigio

Unser Preis bisher: 5,40 €

4,50 € 6,00 €/Ltr.

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Lebensmittelangaben