Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein sichern >>

Zutaten für 4 Personen

Zutaten:

  • 4 Thunfischsteaks
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Bund Basilikum
  • 4 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 50 g Pinienkerne
  • 150 g Parmesan
  • 2 kleine Zucchini
  • 2 Paprikaschoten (rote oder gelbe)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund grüne Bohnen
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin

Rezepte aus dem Kochbuch

Zubereitung

Zubereitung:

  1. Beginnen Sie zunächst mit der Zubereitung des Gemüsepäckchens. Dafür waschen Sie als erstes das Gemüse. Danach schneiden Sie die Zucchini, sowie die Zwiebeln, Paprikaschoten und die Kartoffeln in dünne Scheiben. Nachdem Sie zwei der vier Knoblauchzehen geschält und zerhackt haben, nehmen Sie sich nun eine Schüssel und mischen in dieser den Thymian und Rosmarin. Zu den Kräutern fügen Sie dann den Knoblauch, ca. 120 ml Olivenöl und nach Geschmack Salz und Pfeffer hinzu. Mischen Sie anschließend das Gemüse unter und rühren Sie mehrmals gut um. Nun die Mischung eine Weile ziehen lassen, wir empfehlen ca. zwei Stunden. Diese Zeit lässt sich gut nutzen, um unsere Weinempfehlung, den Wildcard Shiraz aufzumachen und ihn atmen zu lassen. Im Anschluss verpacken Sie das Gemisch in Alufolie und falten diese zu kleinen Päckchen. Hierbei muss darauf geachtet werden, dass die Päckchen geschlossen sind.
  2. Im zweiten Schritt bereiten Sie das Pesto vor. Hierfür zunächst die Pinienkerne kurz in einer Pfanne anrösten. Anschließend hobeln Sie den Parmesan und schälen die restlichen zwei Knoblauchzehen. Nun zupfen Sie die Blätter des Basilikums ab und geben all diese Zutaten in einen Mixer oder alternativ können Sie die Zutaten auch mit einem Pürierstab zerkleinern. Dabei bleibt es Ihnen überlasen, wie fein oder grob Sie Ihr Pesto mögen. Entsprechend kann man auch das Olivenöl, das nun hinzugegeben wird, dosieren. Wichtig ist nur, dass eine feste Masse entsteht. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon ist Ihr Pesto fertig.
  3. Nun geht es an den Grill! Waschen Sie zunächst die Steaks kalt ab und tupfen diese dann vorsichtig trocken. Beträufeln Sie den Fisch mit etwas Zitronensaft und würzen ihn mit etwas Salz und Pfeffer. Nun kommen das Steak und die Gemüsepäckchen auf den Grill. Wichtig  ist, das Steak gleichmäßig von beiden Seiten und vor allem nicht zu lange zu grillen. Das Steak darf und muss sogar in der Mitte noch rosa bleiben, denn sonst wird es zu trocken. Wir empfehlen eine Grillzeit von zwei Minuten pro Seite. Wenn es fertig ist, nehmen Sie das Thunfischsteak vom Grill und bestreichen es mit Ihrem selbstgemachten Pesto. Nach ca. 10 Minuten Grillzeit können Sie dann auch das Gemüsepäckchen vom Grill nehmen. Jetzt noch den Rotwein einschenken – und genießen!

    Guten Appetit!

Unsere Empfehlungen zu diesem Gericht

     James Halliday
6,95 € 9,27 €/Ltr.
  • 5% Rabatt ab 6 Flaschen
  • 3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 4 - 7 Werktage

Lebensmittelangaben