Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Lachs-Avocado-Tatar

Zum Rezept empfehlen wir

Deutschland
Geldermann Grand Brut

Traditionelle Flaschengärung

9,50 €

12.67 €/Liter inkl. MwSt.,

Zum Artikel
Lebensmittelangaben

Lachs-Avocado-Tatar

Mit Käse-Crackern

Fisch

Kleiner Hunger
leicht
45 Minuten

Genießen Sie ein leckeres Lachs-Avocado-Tatar mit Käse-Crackern.

Zurück zum Rezept

Zum Rezept empfehlen wir

Deutschland
Geldermann Grand Brut

Traditionelle Flaschengärung

9,50 €

12.67 €/Liter inkl. MwSt.,

Zum Artikel
Lebensmittelangaben

Rezept für 2 Personen

300 gLachsfilets
1 StZwiebel
2 StAvocados
1 ELZitronensaft
100 gBaby Leaf Salat
2 ELOlivenöl
70 gItalienischer Hartkäse
2 TLSesam
2 TLSchwarzkümmel
Zubereitung
1

Zu Beginn die Lachsfilets in ungefähr 5 mm große Würfel schneiden.

2

Nun die Avocados halbieren, entkernen, schälen, das Fruchtfleisch in 5mm große Würfel schneiden und mit Zitronensaft überziehen.

3

Dann die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln.

4

Die Avocado-, Zwiebel- und Lachswürfel in Metallringe (5cm Durchmesser) schichten und gut andrücken.

5

Für den Cracker als topping wird zuerst der Käse fein gerieben. Das Ganze mit Sesam und Schwarzkümmel mischen.

Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

6

Die Mischung auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig etwa 5mm dick verteilen.

7

Käse im Ofen etwa 12-15 Minuten goldbraun backen. Nach dem Backen abkühlen lassen und anschließend in kleinere Stücke brechen.

8

Zusammen servieren und schmecken lassen!