Genussmomente des Sommers jetzt sichern »

Rotkäppchen Fruchtsecco Holunderblüte

Rotkäppchen Fruchtsecco Holunderblüte Rotkäppchen Fruchtsecco Holunderblüte

4,50 € 6,00 €/Ltr.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
IHR MEHRWERT BEI UNS:
3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 4 - 7 Werktage

Artikelnummer: 642010
Kurzinformationen
Erzeuger
Rotkäppchen - Eine lange Tradition
Land
Deutschland
Region
Diverse
Beurteilung
Verfeinert mit Holunderblüte und Limettensaft - ist diese Cuvée ein blumig-frischer Genuss. Der elegante Duft der Holunderblüte und die Frische von Limettensaft bilden ein harmonisches Geschmackserlebnis.
Empfehlung
Auf Grillpartys und in schönen Momenten mit den Liebsten.
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
8,00 % vol
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH
Sektkellereistraße 5
06632 Freyburg/Unstrut
Sommerfrische für alle Jahreszeiten

Der Rotkäppchen Fruchtsecco Holunderblüte kommt mit einer blumigen Frische im Glas daher. Dieser überraschend andere Geschmack und der spritzige Charakter garantieren gute Laune. Der intensive Geschmack nach Holunderblüten und frisch gepressten Limetten sorgen für die Spritzigkeit und ein prickelndes Erlebnis auf der Zunge.


Am besten schmeckt diese trendige Rotkäppchen Cocktail-Sorte leicht gekühlt oder auf Eis getrunken und ist damit ein leckerer Aperitivo auf jeder Party. 

Rotkäppchen - Eine lange Tradition

Rotkäppchen wurde bereits im Jahre 1856 gegründet. Die Brüder Moritz und Julius Kloss verwirklichten in diesem Jahr zusammen mit ihrem Freund Carl Foerster ihren Traum und eröffneten eine Weinhandlung. Die Herstellung von Sekt kam dabei nur Monate später ebenfalls in den Betrieb.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.