Versandkostenfrei ab 150 EUR

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

Italien

Valdobbiadene

2020 Ruggeri Giustino B. Valdobbiadene Prosecco Superiore

Spumante D.O.C.G. Extra Dry Millesimato
21,95 €*

29,27 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Voraussichtliche Lieferung in 2 - 4 Werktagen

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
Lebendiges Hellgelb, feine Perlage, in der Nase mit feiner Zitrusnote unterlegte Frucht. Am Gaumen rund und eher mittelgewichtig mit dezenter Süße. Sehr harmonisch und mit gutem Potenzial.
Empfehlung
Aperitif, Dessert, Meeresfrüchte / Schalentiere.
Produktdetails
Beschreibung

Ruggeris Flagschiff!

Dieser Giustino B. Prosecco Superiore aus dem prämierten Prosecco-Haus Ruggeri wird seinem Namen gerecht – eine unbeschwerte und spritzige Art und ein frischer Charakter überzeugen schon vom ersten Augenblick an. Er wurde Giustino Bisol gewidmet, der die Weinkellerei Ruggeri 1950 gründete. Er ist das Ergbnis ausgiebiger Proben mit besonderen Auslesen und Techniken, von der Weinrebe bis zu Abfüllung. Dieser Prosecco verkörpert demnach in höchstem Maße die Erfahrung und den Willen der Weinkellerei Ruggeri, stets nach dem Besten zu streben sowie die Leidenschaft für die Rebsorte selbst (früher »Prosecco«, heute »Glera«). Die Höchstauszeichnung von 3 Gambero Rosso Gläsern ist vielleicht der beste Beweis für die leidenschaftliche Qualitätsarbeit der Familie Ruggeri. Umso mehr wird es dem italienischen Weingut freuen, dass sich Parker-Verkosterin Monica Larner mit diesem derart guten Prosecco für den Rest Ihres Lebens bevorraten würde: »Wenn ich meine Vorratskammer mit nur einem einzigen Prosecco Superiore für den Rest meines Lebens befüllen dürfte, wäre dieses Exemplar von Ruggeri meine erste Wahl.«Auch Weinpapst Robert M. Parker selbst zählt die Prosecchi von Ruggeri zu den besten weltweit: »I hold the wines of Ruggeri in the highest regard.«

Der Prosecco Giustino Superiore Brut, der zu 100% aus der Glera-Traube komponiert wird, verzaubert bereits im Glas mit einem lebendigen hellgelb und einer feinen Perlage. Neben der in der Nase mit einer feinen Zitrusnote unterlegten Frucht, präsentiert er sich am Gaumen rund und eher mittelgewichtig mit dezenter Süße. Ein sehr harmonischer Prosecco, der als Aperitif aber auch als Begleiter zu Meeresfrüchten und Schalentieren eine exzellente Figur macht.

Die Reben werden auf Hängen der ersten Dolomitenausläufer in Italien ausgebaut. Dieses Gebiet ist besonders bekannt für seine hochwertigen Weinreben. Das kommt durch die vielen verschiedenen Mikroklimata, die sich über Gebirgszüge bis hin zu Küstenstreifen erstrecken. Nachdem die Trauben sorgsam geerntet wurden, werden sie bei konstanter Temperatur vinifiziert und gären anschließend in großen versiegelten Edelstahltanks nach.

Auszeichnungen
Gold
Mundus Vini
Mundus Vini
Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.
93
Falstaff
2020
93 Punkte von Falstaff 2020
»Delikat schimmerndes Goldgelb. Im Duft einladend nach weißen Rosenblüten und etwas Muskat, dazu Bergamotte, Zitronen, im Anklang Birnen. Zart und doch anmutend im Trunk, mit feinen Perlen, fließt leichtfüßig dahin, mit schön integriertem Fruchtschmelz, sehr harmonisch, zeigt im Abgang klare Birnenfrucht, anhaltender Nachhall.«
Falstaff
Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine. 
90
James Suckling
2020
90 Punkte von James Suckling 2020
»Aromas of marsiglia soap pick up some citrus on the palate and leave fresh cream on the finish, then an aftertaste of salt. Gentle fizz. May sound strange, but the overall effect is pleasant, if rather contained. Drink now.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2020 Ruggeri Giustino B. Valdobbiadene Prosecco Superiore

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Ruggeri

Farbe

weiss

Geschmack

Extra Dry

Land

Italien

Region

Valdobbiadene

Rebsorten Auflistung

Glera

Trinktemperatur

5-7 °C

Alkoholgehalt

11.5 % vol

Lagerfähigkeit

bis zu 4 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Prosecco

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Ruggeri & C. Srl, Via Pra' Fontana 4, 31049 Valdobbiadene (Treviso)Italia

Artikelnummer

107005

Die Weinkellerei Ruggeri wurde 1950 von Giustino Bisol gegründet. Die Familie blickt auf eine jahrhundertealte Tradition zurück und ist tief in der Weinkultur von Valdobbiadene verwurzelt.Schon im 19. Jahrhundert schrieb Eliseo Bisol über seine Tätigkeiten als Destillateur. Um 1920 baute sein Sohn Luigi Bisol, ein Önologe, eine Weinkellerei in Montebelluna. Mit dem Ziel, die Grundweine des Prosecco Superiore und des Cartizze mit einer zweiten Gärung zu veredeln, gründete Luigis Sohn Gisutino Bisol 1950 die Kellerei Ruggeri in Santo Stefano di Valdobbiadene. Zum Familienbesitz gehören heute ein kleiner Weinberg im Cartizze und 21 Hektar im nahen Montello, in denen 12 Hektar Pinot Grigio, Chardonnay und Glera angebaut werden.