Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein sichern >>

Settesoli Nero d'Avola

2017 Settesoli Nero d'Avola DOC Sicilia

5,40 € Liter: 7,20 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 500619
Kurzinformationen
Erzeuger
Cantine Settesoli - Mandrarossa - Der Pulsschlag Siziliens
Land
Italien
Region
Sizilien
Rebsorte
Nero d'Avola
Farbe
Rot
Beurteilung
Rubinrote Farbe. Lebendig, frisches Bukett nach roten Waldfrüchten. Sehr weicher Geschmack mit samtig süßer Gerbstoffnote
Empfehlung
Zu gebratenen oder geschmorten Fleischgerichten sowie zu mittelreifem Käse
Genussreife
bis zu 3 Jahren
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Restzucker
2,80 g/l
Gesamtsäure
4,70 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Cantine Settesoli s.c.a.
Strada Statale 115
I-92013 Menfi
Siziliens sonniger Geniestreich

Der Settesoli Nero d'Avola ist ein wahrer Geniestreich, der den vollfruchtigen, leicht würzigen und betörend duftigen Charakter Siziliens einfängt. Er versprüht pure Lebensfreude zu einem atemberaubend guten Preis. Im Bukett präsentiert er sich lebendig, frisch nach roten Waldfrüchten und glänzt mit einer rubinroten Farbe im Glas. 


Die idyllische Menfitana-Küste ist Schauplatz der sizilianischen Qualitätsrevolution, die hier 1958 ihren Anfang nahm. Um ihrer Abhängigkeit von den Großkellereien zu entfliehen, schloss sich eine Gruppe Weinbauern zusammen, um eine eigene Winzergenossenschaft, die Cantine Settesoli, zu gründen. »Settesoli« heißt übersetzt »sieben Böden« – und von sieben verschiedenen Bodentypen der paradiesisch anmutenden Menfitana Küste Siziliens stammen die Trauben des Settesoli Nero d’Avola.

Cantine Settesoli - Mandrarossa - Der Pulsschlag Siziliens

Wein von Cantine Settesoli – ein Hoch auf Mandrarossa

Vor 1958 war sizilianischer Wein ein Glücksspiel: Während Marsala seine Fans gefunden hatte, kamen bei trockenen Weinen entweder köstliche Tropfen oder unattraktive Nieten auf den Markt – je nachdem, was die Keller in einem Jahrgang so zusammenmischen konnten. Seit dieser Zeit hat sich die italienische Insel unaufhaltsam an die Spitze gearbeitet. Dabei ist die Winzergenossenschaft Cantine Settesoli nicht nur ein Beispiel der neuen Qualität, sondern ein Hauptakteur der Revolution. Der Wein von der Menfitana-Küste beherrscht alle Stilrichtungen von alltagstauglich bis Kronjuwel – natürlich einmalig sizilianisch. 

Vito Varvaro (Rechts) stolzer Präsident der Cantine Settesoli

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.