Nur 0,99 € Versandkosten

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2017 Vilafonté Series M

Paarl
59,95 €*

79,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
Ein von Merlot und Malbec dominierte Cuvée, mit breitem Spektrum an Fruchtaromen von Schwarz-Kirsche über Himbeermarmelade bis zu Dörrpflaumen. Eine gute Struktur, perfekt eingebundene Eichentannine und ein langes Finish mit zarter Röstnote.
Empfehlung
Zu Coq au Vin, Lachs, Carpaccio, Braten und würzigem Käse.
Produktdetails
Beschreibung
Für dieses ambitionierte neue Weinbauprojekt Vilafonté zeichnen neben Mike Ratcliffe von Warwick auch Dr. Freese (ehemals Chief Viticulturist der Robert Mondavi Winery) und Zelma Long (ehemalige Chefönologin der Robert Mondavi Winery) verantwortlich. Die ersten Kinder dieser Ehe sind zwei Weine mit der minimalistischen Bezeichnung C-Series (für eine von Cabernet Sauvignon dominierte Cuvée) und M-Series (für eine von Merlot und Malbec dominierte Cuvée).
Auszeichnungen
96
James Suckling
2017
96 Punkte von James Suckling 2017
»A dense yet agile wine with currant, chocolate, hazelnut and dried-flower aromas and flavors. Full-bodied with a solid tannin structure that gives form and traction to the wine. Flavorful and lively. Needs time to open and soften slightly. Try it after 2023.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
91
Wine Advocate
2017
91 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2017
»Crafted from 42% Merlot, 39% Malbec and 19% Cabernet Sauvignon, the 2017 Series M spent 21 months in about 25% new French oak. Opening with juicy, dark cherry expressions and dusty plum skin, there are soft, elegant oak spices of cinnamon and nutmeg in the glass. Medium to full-bodied, the wine offers a delicious and juicy palate with flavors of bitter dark chocolate and dusty plum essence. The wine ends with a long, lingering finish and will drink well for more than a decade. While you can drink it now, set this aside in your cellar and think about opening it around its 10th birthday and consume until its 20th birthday.«
Robert M. Parker Wine Advocate
Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2017 Vilafonté Series M

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Vilafonté

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Südafrika

Region

Paarl

Rebsorten Auflistung

Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot

Trinktemperatur

16-18 °C

Passend zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Vegetarisch, Wild

Alkoholgehalt

14 % vol

Restzucker

1.5 g/l

Gesamtsäure

5.1 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 6 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Cuvée

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Tresso Trading 750, Unit 7c, Lower Dorp Street 7600 Stellenbosch

Artikelnummer

901114

Kaum ein Weinbauprojekt der vergangenen Jahre hat in der Fachpresse mehr Aufmerksamkeit erregt als Vilafonté. Schon die Liste der an diesem kalifornisch-südafrikanischen Joint Venture beteiligten Personen liest sich wie ein Who is Who des internationalen Weinadels. Angeführt wird sie von Dr. Phil Freese und Zelma Long, ehemals Chief Viticulturist und Head of Winemaking der Robert Mondavi Winery, und Mike Ratcliffe, Chef des renommierten Stellenbosch Estates Warwick. Obwohl die Erwartungen in die Vilafonté Weine bereits hoch waren, haben sie diese nochmals klar übertroffen.