Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

Ca' del Bosco Vintage Collection Dosage Zéro

2008 Ca' del Bosco Vintage Collection Dosage Zéro Franciacorta Millesimato DOCG

47,95 € Liter: 63,93 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 123059
Kurzinformationen
Erzeuger
Ca' del Bosco - Schöpfer des "Mythos Franciacorta"
Land
Italien
Region
Lombardei
Rebsorte
Chardonnay, Pinot Bianco, Pinot Nero
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Empfehlung
als nobler Apéritif oder Begleiter eines ganzen Menüs
Genussreife
bis zu 8 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,50 %
Restzucker
2,10 g/l
Gesamtsäure
6,40 g/l
Trinktemperatur
6-8 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Ca del Bosco srl società agricola
Via Albano Zanella 13
Erbusco (BS)
Produktinformationen

Ca’ del Bosco heißt „das Haus im Wald“. Und genau das war es, als Annamaria Clementi Zanella es 1964 kaufte. Ein Weingut wurde erst daraus, als sie sich vier Jahre später fragte, was sie mit den zwei Hektar Land anstellen könnte, die zu ihrem Häuschen gehörten. Gott sei Dank fiel ihre Entscheidung auf Trauben, ansonsten wären einige der besten Weine Italiens womöglich niemals entstanden.


Die Franciacorta gilt heute als die „Champagne Italiens“ und Annamarias Sohn Maurizio Zanella als ihr begnadetster Vertreter. Bereits als 17jähriger erzeugte er seinen ersten Schaumwein. Seine Mutter hatte in ihm nämlich schon als Jugendlicher die Leidenschaft für „Champagner“ entfacht. Für den „Mythos Franciacorta“ – wie die internationale Weinkritik den sagenhaften Aufstieg dieses Landstrichs am Südufer des Lago d’Iseo zu einer der besten Weinherkünfte Italiens, immer wieder tituliert – ist er beinahe allein verantwortlich. Seine immense Energie, seine große Tatkraft und sein überragendes Können haben Ca’ del Bosco und die Franciacorta innerhalb weniger Jahre an die Spitze des italienischen Weinbaus geführt und dort fest verankert.

Ca' del Bosco - Schöpfer des "Mythos Franciacorta"

Ca’ del Bosco: Legenden aus Familienhand

Zwei Namen müssen Sie sich merken, wenn es um das neue Italien und einen unwahrscheinlichen Entwicklungssprung in Sachen prickelnder Weinkultur geht: Franciacorta und Ca’ del Bosco. Der erste Name steht für den Landstrich in der Lombardei, der in den letzten Jahrzehnten mit seinen Spumantes für Furore gesorgt hat. Der zweite Name gehört dem Familienweingut, das praktisch allein dafür verantwortlich ist, dass die Kritiker deswegen ganz atemlos sind. Denn prickelnder und stiller Wein von Ca’ del Bosco ist italienische Spitzenklasse einer ganz neuen Dimension. 

Der Weinkeller der Kellerei

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.