2016 De Wetshof Estate "Lesca" Chardonnay

2016 De Wetshof Estate "Lesca" Chardonnay Wine of Origin Robertson

11,50 € Liter: 15,33 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 926018
Kurzinformationen
Erzeuger
Danie de Wet - Die Leitfigur des Kap-Weinbaus
Land
Südafrika
Rebsorte
Chardonnay
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Ein klassischer Chardonnay mit nuancenreicher Finesse, lebendiger Frucht (Limone, Pfirsich), leichter Holzwürze, rassiger Säure und langem, buttrig-nussigem Abgang
Empfehlung
Zu Meeresfrüchten, Geflügelgerichten, Vorspeisen und als Aperitif
Genussreife
bis zu 5 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 %
Restzucker
1,19 g/l
Region
Robertson
Gesamtsäure
7,30 g/l
Trinktemperatur
10-12 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
De Wetshof Estate
PO Box 31
6706 Robertson
Produktinformationen

Wine Advocate: 90 Punkte für den Jahrgang 2016
"The 2016 Lesca Chardonnay has a very attractive bouquet with citrus fruit, almond and honeysuckle aromas, a light fumé scent that surfaces with time in the glass. The palate is well balanced with orange zest and apricot notes, moderate weight in the mouth, the wood perhaps needing another 6-12 months to fully assimilate on the finish."


Wenn sich jemand mit den unterschiedlichsten, nuancenreichen Kompositionen von Chardonnay auskennt, dann dürfte das sicherlich Danie de Wet vom De Wetshof im Robertson Valley am Breede River sein. Wie kaum ein anderer versteht er es, aus dieser Rebsorte maßgeschneidert Weine zur jeweils passenden Gelegenheit zu erzeugen. Jede Rebe wird in die für sie am besten geeignete Parzelle gesetzt, jede Traube entweder im Edelstahltank oder in französischer Eiche vergoren und ausgebaut. Wenn Danie de Wet mal wieder ein ganz besonders großer Wurf gelungen ist, dann widmet er ihn seiner Frau Lesca. So wie diesen klassischen Chardonnay von kalkhaltigen Böden mit Finesse, lebendiger Frucht und mit Noten von Limone und Pfirsich. Wohl einmalig ist die dezente Holzwürze und die Cremigkeit am Gaumen, die in einen langen, buttrig-nussigen Abgang mündet.

Danie de Wet - Die Leitfigur des Kap-Weinbaus

Wein von Danie de Wet: der Zaubermeister

Schon ein kurzer Blick in unser Sortiment an Wein von Danie de Wet bei Club of Wine genügt, um zu erkennen, dass Sie es hier mit einer Ausnahmeerscheinung des Kap-Weinbaus zu tun haben. Während das halbe Land nach den perfekten Roten trachtete, konzentrierte sich de Wet schon am Beginn seiner Karriere auf die Chardonnay-Traube. Und das in Robertson, einem Weinbaugebiet, das eigentlich nicht für Weißwein gedacht war. Es kam, wie es kommen musste: De Wet wurde mit seinem Chardonnay zu einer Berühmtheit – und zum Zaubermeister des Kap-Weinbaus.

Beim Neubau seiner Kellerei ließ Danie de Wet die Fassade des Koopman-De-Wet-Hauses in Kapstadt nachbauen, in dem seine Ahnen ein Kontor unterhielten.

Mehr Informationen
Kundenmeinungen
,
“Empfehlung! Schmeckt besonders zu Huhn und Solo.”
“Ich kann der Beurteilung in der Kurzinformation nur in vollem Umfang zustimmen. Ein köstlicher Tropfen, und das zu einem wirklich vernünftigen Preis!”

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.