Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ sichern!

Laudemio Extra Vergine di Oliva

2017 Laudemio Extra Vergine di Oliva Marchese de Frescobaldi

24,95 € Liter: 49,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 104481
Kurzinformationen
Erzeuger
Marchesi de' Frescobaldi - 700 Jahre toskanische Spitzenweine
Land
Italien
Region
Toskana
Beurteilung
das Öl präsentiert sich sauber in einem intensivem und glanzvollem Grün, duftet ausgeprägt nach frisch gemähtem Gras und Artischocken und hat einen intensiven, wunderbar pikanten Geschmack.
Empfehlung
zu Blattsalaten und als Würze für frisches Gemüse wie Blumenkohl, Zucchini, Bohnen und Pilze. Ein Esslöffel in der fertigen Suppe mit Hülsenfrüchten gibt den "besonderen Kick", ein paar Tropfen auf frischem Parmesan oder Pecorino adeln den Käseteller.
Inhalt
0,50 l
Allergene
keine
Anschrift Produzent
Marchesi de Frescobaldi
Via Santo Spirito 11
50125 Firenze
Mindesthaltbarkeitsdatum
31.05.2019
Nährwerte pro 100 ml
Energie 3321KJ
808kcal
Fett 90g
gesättigte Fettsäuren 15g
Kohlenhydrate 0
davon Zucker 0
Eiweiß 0
Salz 0
Produktinformationen

Wie beim Weinbau kann die Familie Frescobaldi auch bei der Gewinnung von Olivenöl von jahrhundertealten Traditionen profitieren und folgt bei der Erzeugung des Premium-Öls Laudemio ihrer Terroir-Philosophie mit dem Bestreben, ein hochwertiges, mit regionstypischen Merkmalen versehenes Produkt anzubieten. Das verbirgt sich auch hinter dem Namen Laudemio, der im Mittelalter "die besten Früchte für den Lehnherrn" bezeichnete und für ein 1986 von dreissig Olivenölproduzenten gegründetes Konsorzium steht. Das Extra Vergine Olivenöl von Frescobaldi wurde vom Feinschmecker 2009 als "eines der 250 weltweit besten Öle" kommentiert und hat mit seiner animierend grünen Farbe, den Duftnoten von Gras und Artischocken und der charakteristischen, pikanten Geschmacksnote viele Freunde gefunden.

Marchesi de' Frescobaldi - 700 Jahre toskanische Spitzenweine

Marchesi de' Frescobaldi: Das Kaiserhaus der Toskana

Wollten wir Ihnen die gesamte, abwechslungsreiche Geschichte der Marchesi de' Frescobaldi an dieser Stelle näher bringen, säßen Sie wahrscheinlich nächste Woche noch vor dem Bildschirm. Denn keine andere Familie hat die Geschicke der Toskana – und des Weinbaus – so stark geprägt wie diese. Der Stammbaum beginnt vor über 1.000 Jahren zu wachsen, seit 700 Jahren ist der Weinbau das wichtigste wirtschaftliche Gut. Wenn wir also sagen, dass die Marchesi de' Frescobaldi das Kaiserhaus der Toskana sind, ist das bei Weitem keine Übertreibung. 

Die Familie Frescobaldi - 700 Jahre toskanische Weinbautradition

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.