Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ sichern!

Markus Molitor Graacher Himmelreich Pinot Noir

2014 Markus Molitor Graacher Himmelreich Pinot Noir trocken

95,00 € Liter: 126,67 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 104787
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Markus Molitor - Weinanbau seit acht Generationen
Land
Deutschland
Region
Mosel
Rebsorte
Pinot Noir
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
purpurrot mit ziegelfarbenen Reflexen im Glas, schier unendliche Aromenpalette u.a. mit Noten schwarzer und roter Beeren, im Mund wunderbar ausgeglichene Tannine und langem Nachhall
Empfehlung
zu allen kräftigen Wild- und Geflügelgerichten
Genussreife
bis zu 40 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 %
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Weingut Markus Molitor
Haus Klosterberg
54470 Bernkastel-Wehlen
Produktinformationen

Das auch seine Rotweine erstklassig sind, bewies Markus Molitor mit seinem Sieg beim renommierten Grand Pinot Noir Award des Weinmagazins vinum, bei dem er mit seinem Graacher Himmelreich die nationale und internationale Konkurrenz mit 19,5 von 20 möglichen Punkten hinter sich ließ. Über den Sieger ist zu lesen: „Tiefes Rubin. Noble, recht duftige, florale Nase mit perfekten Beerenaromen, überaus vornehm und hochelegant im intensiven, stilvoll verführerischen Bouquet. Am Gaumen geradezu hinreissend in seiner sinnlichen Perfektion. Geniale Fruchtaromen von roten und schwarzen Beeren, die als Geleefrüchte verabreicht werden, traumhaft ausbalanciert und überaus lang und komplex im Mund wie im scheinbar ewigen Nachhall. Dieser Wein hat seit unserer ersten Verkostung nochmals zugelegt und zählt für uns zum Allerfeinsten, was in Deutschland an Spätburgundern erzeugt wurde. Mit Andacht zu trinken.“

Weingut Markus Molitor - Weinanbau seit acht Generationen

Markus Molitor in seinem Weinkelller


Seit acht Generationen bewirtschaftet die Familie Molitor Weinberge. Das Weingut hat seinen Sitz leicht erhöht über der Mosel, inmitten der Lage Wehlener Klosterberg und mit Blick auf die Zeltinger Weinberge. Es ist Markus Molitors Ehrgeiz, jede Lage und jeden Jahrgang unverwechselbar zum Ausdruck zu bringen und dabei Weine zu erzeugen, die geschmackliche Tiefe und moseltypische Frische miteineander in Einklang bringen.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.