Marqués de Riscal Rueda Blanco

2016 Marqués de Riscal Rueda Blanco Rueda DO

7,50 € Liter: 10,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 324616
Kurzinformationen
Erzeuger
Marqués de Riscal - Modern gelebte Tradition seit 1858
Land
Spanien
Rebsorte
Verdejo, Viura
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
trockener, rassiger, frischer und betont fruchtiger Weißwein
Empfehlung
zu Fisch, Meeresfrüchten, Vorspeisen, hellem Fleisch und kalten Buffets
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 %
Restzucker
1,00 g/l
Region
Rioja
Gesamtsäure
5,40 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Herederos del Marques de Riscal
Crtra. Nacional VI, Km. 172,6 47490 - Rueda
Königliches aus der Rueda!

Bei Marqués de Riscal wird das Motto „Adel verpflichtet“ wörtlich genommen, schließlich ist das mehrfach ausgezeichnete Weingut aus Spanien ein Hoflieferant des spanischen Königshauses. Die Bodega ist zwar für die fabelhaften Rotweine bekannt, aber auch überragende Weißweine befinden sich in deren Portfolio, wie der Marqués de Riscal Rueda Blanco. Dieser hat ein tropisch fruchtiges Bukett gepaart mit einem Hauch von Minze. Auch am Gaumen kommen die tropischen Noten zum Vorschein. Das Mundgefühl passt zum Finale - weich, rund und vollmundig. Viele Kenner halten diesen Weißwein mit einem sensationellen Preis-/Qualitätsverhältnis für einen der besten Tropfen Spaniens!

Marqués de Riscal - Modern gelebte Tradition seit 1858

Marqués de Riscal: Weinarchitekt des Rioja

Wer den Charakter des Weinguts Marqués de Riscal verstehen möchte, muss sich nur nach Elciego in Álava begeben. Nur rund 1.000 Einwohner hat der Ort um die „Stadt des Weines“; ein Slogan, der mehr als selbstbewusst, aber auch mehr als wahr ist. Doch das beredtste Zeugnis der Bedeutung von Marqués de Riscal ist eine wie zufällig hingeworfene, kunterbunte Haus-Skulptur, das ein ganz gewisser Stararchitekt für den Weinarchitekten der Rioja entworfen hat. 

Das Hotel Marqués de Riscal in der sogenannten Stadt der Weine

Mehr Informationen
Kundenmeinungen
“Ich liebe Weißweine mit einem Anklang von Ananasaroma, das hier deutlich zu schmecken ist. Der Wein war für mich, auch durch die mir bislang unbekannten Rebsorten, sehr interessant und fast exotisch. Es scheint mir als Fan von spanischen Rotweinen durchaus angebracht, auch die Weißen mehr zu beachten...”

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.