Nipozzano Chianti Rufina Riserva Magnum DOCG

2013 Nipozzano Riserva Magnum Chianti Rufina DOCG, 1,5 Literflasche

36,95 € Liter: 24,63 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 104452
Kurzinformationen
Erzeuger
Castello di Nipozzano - Eine feste Burg der Familie Frescobaldi
Land
Italien
Region
Toskana
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Colorino, Malvasia, Merlot, Sangiovese
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Schön offenes, Sangiovese-typisches Fruchtbukett, in der Tiefe auch Noten von mediterranen Kräutern. Markanter Saft am Gaumen mit klassischer Struktur, ausbalancierter Säure und seidigen Tanninen.
Empfehlung
zu gegrilltem und gebratenem dunklen Fleisch, zu Gerichten mit Lamm und zu jungem, herzhaften Pecorino
Genussreife
bis zu 7 Jahre
Inhalt
1,50 l
Alkoholgehalt
13,00 %
Restzucker
2,30 g/l
Gesamtsäure
5,50 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Marchesi de Frescobaldi
Via Santo Spirito,
11-50125 Firenze
Produktinformationen

Weltbekannt und markant ist der Nipozzano Riserva aus der Chianti-Rufina-Zone, der den Ruf des Hauses Frescobaldi entscheidend mitbegründet hat. Seit über 1000 Jahren beherrscht das mächtige Castello di Nipozzano die Weinberge an der Grenze zweier unterschiedlicher geologischer Formationen: Dem Mugello Massiv aus Sandstein, dessen Böden angenehm duftende, elegante Trauben hervorbringen, sowie dem Macigno del Chianti, dessen eher mergelige Böden mächtige, konzentrierte und gut strukturierte Weine ergeben. Nipozzano Riserva - der Inbegriff eines Chianti Rufina Beide Bodentypen verbinden sich auf das Vorteilhafteste in der rubinroten, mit üppiger Frucht von roten und schwarzen Beeren gesegneten, würzigen Chianti Rufina Riserva des Castello di Nipozzano. Sie gilt mit ihrer eleganten, ausgewogenen und klassischen Struktur als Inbegriff eines Chianti Rufina und ist einer der berühmtesten Weine Italiens.

Castello di Nipozzano - Eine feste Burg der Familie Frescobaldi

Castello di Nipozzano überragt das Chiantigebiet – in allen Facetten

Eine typische Frage an einem freien Tag im Hause Frescobaldi könnte in etwa so lauten: „Welches überragende Produkt wollen wir denn heute zu neuen Höhen und unerreichter Qualität führen?“ Anders lässt es sich nicht erklären, dass der Clan aber auch in wirklich jedem Toskanagebiet ein Wörtchen mitzureden hat und immer wieder Maßstäbe setzt. Castello di Nipozzano ist die Chianti Rufina-Schmiede des Hauses, die Ihnen so perfekte Produkte liefert, dass der DOCG-Status eigentlich nicht ausreichend ist. 

Das historische Weingut Castello di Nipozzano in der Chianti-Rufina-Zone

Mehr Informationen
Kundenmeinungen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.