2011 Teruzzi & Puthod Carmen Puthod

2011 Teruzzi & Puthod Carmen Puthod Toskana IGT

10,95 € Liter: 14,60 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Nicht verfügbar.

Artikelnummer: 130026
Kurzinformationen
Erzeuger
Teruzzi & Puthod - Kultweine aus San Gimignano
Land
Italien
Rebsorte
Sangiovese
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Empfehlung
ein idealer Begleiter zu kräftigen Fischgerichten mit Sauce, zu Braten und Geflügel auch scharf gewürzt.
Genussreife
bis zu 4 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,50 %
Restzucker
1,00 g/l
Region
Toskana
Gesamtsäure
5,10 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Campari Wines S.r.l. c/o Teruzzi & Puthod SpA
Località Casale, 19
53037 San Gimignano (SI)
Produktinformationen
Die roten Trauben für den "Carmen Puthod" werden weiß gekeltert und mit Trockeneis in die Pressen gegeben, um sie zu kühlen. So wird eine exzessive Auslaugung der Farbe und der Beginn einer spontanen Fermentation verhindert. Der Most wird durch die sanfte Kelterung der ganzen Trauben gewonnen, dann wird die Gärung eingeleitet. Er wird in Barriques (10% neue und der Rest einmal gebraucht) mit speziell ausgewählten Reinzuchthefen vergoren. Anschließend wird der Wein für 8 Monate ausgebaut. Das Ergebnis ist ein klarer und brillanter Wein, der eine intensive strohgelbe Farbe besitzt.

Das Bukett zeichnet sich durch große Intensität aus; trotz der durch den Ausbau im Holz bedingten Note ist eine fruchtige und angenehm frische Komponente erkennbar. Die Struktur wird begleitet von einer gut integrierten Säure, die den Wein angenehm werden lässt, dazu kommt ein anhaltender Abgang.
Teruzzi & Puthod - Kultweine aus San Gimignano

Teruzzi & Puthod: die Facetten des Status Kult

Fast möchte man meinen, dass sich hinter dem bekannten Label Teruzzi & Puthod zwei alte, weißhaarige Herren verbergen, die in ihrem beschaulichen Weingut in San Gimignano gemütlich ihrer Weinleidenschaft nachgehen. Diesen Eindruck erweckt zumindest der Anblick des Guts an sich. Die Realität könnte aber revolutionärer gar nicht sein, denn: Das Haus gehört einem Rennfahrer und einer Primaballerina und ist mal eben für absolute Toskana-Sensationen einer neuen Art verantwortlich – und damit unangefochtener Kult. 

Die toskanischen Kultweine von Teruzzi und Puthod

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.