Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€-Gutschein sichern!

Winzerverein Hoheburg Ruppertsberger Linsenbusch 1 l

2017 Winzerverein Hoheburg Ruppertsberger Linsenbusch 1 l Halbtrocken

5,50 € Liter: 5,50 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 862078
Kurzinformationen
Erzeuger
Ruppertsberger Winzervereinigung Hoheburg - Qualitätsweine von der Weinstraße
Land
Deutschland
Region
Pfalz
Rebsorte
Silvaner
Farbe
Weiß
Wein Typ
Halbtrocken
Beurteilung
leichte Säure, vielen Aromen, leichte Restsüße, die sehr gut zur Säure passt
Empfehlung
frische Spargelgerichte mit Schinken und Lauchcremesüppchen
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
1,00 l
Alkoholgehalt
12,00 %
Restzucker
12,40 g/l
Gesamtsäure
6,50 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Ruppertsberger Weinkellerei Hoheburg eG
Hauptstraße 94
67152 Ruppertsberg/Weinstraße
Produktinformationen
Der Silvaner gehört neben dem Riesling und den Burgundern zu den großen Klassikern unter den deutschen Weißweinen. Der Ruppertsberger Linsenbusch besitzt eine leichte Säure, die für diese Rebsorte typisch ist. Neben den vielen Aromen, ist im Mund auch eine leichte Restsüße erkennbar, die ausgezeichnet mit dem Säurespiel des Ruppertsberger Linsenbusch harmoniert. Probieren sie diesen Wein der Winzervereinigung Hoheburg zu Gemüsesuppen und leichten Vorspeisen.

Der Weinort Ruppertsberg, Teil der Verbandgemeinde Deidesheim, liegt im Herzen der Mittelhaardt, dem traditionellen Teil der Pfalz. Hier wurde zu Beginn dieses Jahrhunderts der Ruf der Pfälzer Weine, allen voran der Riesling, begründet. Die moderne Kellerei ist wohl die derzeit am besten ausgestattete in der Pfalz.

Die Philosophie der Winzervereinigung Hoheburg beruht auf der Erzeugung individueller Weine, in denen sich die Qualität er Weinberge, in denen die Trauben heranreiften, wiederspiegelt.
Ruppertsberger Winzervereinigung Hoheburg - Qualitätsweine von der Weinstraße

Durch die Fusion des Winzervereins (gegründet 1911) und der Genossenschaft Hoheburg (gegründet 1917) im Jahre 1968 entstand der Ruppertsberger Winzerverein Hoheburg in seiner heutigen Form. Mit ca. 152 Winzern, die Ihre gesamte Ernte hier anliefern, sind bis auf wenige Ausnahmen alle Winzer am Ort im Ruppertsberger Weinkeller Hoheburg zusammengeschlossenen.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.