Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein sichern>>

Weingut Wittmann - Natürlicher Spaß am Wein

Rheinhessen - Hügel und Reben - linksrheinische Gebiet zwischen Mainz, Worms und Bingen. Schon die Römer haben hier Wein angebaut. Diese größte Weinbauregion Deutschlands bietet dem Wein ideale Bedingungen: geeigneter Boden und viel Sonne. In der Gegend um Bingen und an der bekannten Rheinstrasse vor Mainz bis kurz vor Worms prägen ansteigende Hänge entlang des Rheins den Weinbau, der "Wonnegau" und das Hügelland mit sanften Erhebungen und unverbrauchter Landschaft strahlen ein eher mediterranes Flair aus.

Phillipp Wittmann und seine Frau - jüngst vom Gault Millau mit 5/5 Trauben ausgezeichnet. Foto: David Maurer

Eine lange Weinbautradition sagt eigentlich nichts über die Qualität der Weine eines Weingutes aus. Vielleicht zeigt sie aber die Verbundenheit mit dem Fleckchen Erde an, das man bewirtschaftet. Urkundlich erwähnt ist Weinbau der Familie Wittmann seit 1663. Seit 1990 werden die Weinberge kontrolliert ökologisch bewirtschaftet. Das heißt, es wird kompromisslos auf Herbizide, chemisch-synthetische Fungizide, Insektizide und leichtlösliche Mineraldünger verzichtet. Dies bedeutet viel Mehrarbeit in den Weinbergen, jedoch bleibt der Boden auch für die nächsten Generation und Jahrhunderte gesund.

Weine von Weingut Wittmann
     Aral Schlemmer Atlas
     BIO
8,95 € Liter: 11,93 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht verfügbar.


nicht verfügbar