Sekt

Sekt online bestellen: ein Anlass findet sich immer

Wenn es in deutschen Landen etwas zu feiern gibt, ist Sekt nicht weit. Der prickelnde Schaumwein ist dabei weitaus unprätentiöser als Champagner und kann auch aus der sprichwörtlichen Laune heraus genossen werden. So findet Sekt die perfekte Balance zwischen Anspruch und Spaß, zwischen Hochgenuss und Alltagsprickler. Keine Frage: Sekt ist Kult!

... weiterlesen

Sekt

Sortieren nach
Produkte pro Seite:    
    von insgesamt 10
Stellenrust Clement de Lure MCC NV Sparkling Wine Stellenbosch
14,95 € Liter: 19,93 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht verfügbar.


nicht verfügbar
11,95 € Liter: 15,93 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht verfügbar.


nicht verfügbar
93 Falsstaff
14,95 € Liter: 19,93 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

8,95 € Liter: 11,93 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

12,95 € Liter: 17,27 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

2013 Malteser Ritterorden Brut Österreichischer Gutssekt
90 Falstaff
12,50 € Liter: 16,67 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht verfügbar.


nicht verfügbar
7,95 € Liter: 10,60 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Sekt Cuvée Extra Dry
6,50 € Liter: 8,67 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

18,95 € Liter: 25,27 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

14,95 € Liter: 19,93 €
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Produkte pro Seite:    
    von insgesamt 10

Sekt bei Club of Wine: feiner als man denkt

Was viele Genießer nicht wissen: Es gibt nicht nur einen Unterschied zwischen Sekt und Selters, sondern auch zwischen Sekt und anderen Schaumweinen, die auf dem deutschen Markt erhältlich sind. Obwohl Sekt bis zu einem gewissen Grade nicht mit der Qualität vom großen Vorbild Champagner mithalten kann (und will!), gelten dennoch äußerst strenge Regeln für die vorrangig deutsche Variante des Pricklers.

Bei Sekt spielen der Grundwein, die Dosage und natürlich das Gärverfahren eine wichtige Rolle. Ganz gleich, welche Kellerei Sekt herstellt: Der Grundwein darf ausschließlich von den eigenen Weinbergen stammen. In der Cuvée spielen meist frische, eher säurebetonte Reben eine Rolle, schließlich soll Sekt besonders mit seiner leichtfüßigen Feinheit überzeugen.

Während für Champagner nur das Flaschengärverfahren erlaubt ist, nehmen es die Kontrolleure beim Sekt nicht ganz so eng. Doch wirklich überzeugender Sekt reift auch in deutschen oder österreichischen Kellern in der Flasche. Mit der Dosage, also der Zugabe von Zucker und bei der Reife verlorener Flüssigkeit, beweisen die Kellereien erneut ihre individuelle Handschrift und dürfen wiederum nur mit hauseigenen Rohstoffen arbeiten. Die Frage, wie die Kohlensäure in die Flasche gelangen darf, ist bei Sekt eindeutig geregelt: Sie entsteht bei der zweiten Gärung und sollte nicht künstlich hinzugefügt werden.

 

Sekt online bestellen: vielfältige Meisterschaft

Während internationale Schaumweine vor allem in die staubtrockene Brut-Kerbe schlagen, gibt es deutschen Sekt in allen erdenklichen Trockenheitsgraden. Dies ist erstens ein Beweis für die wieder gestiegene Beliebtheit des heimischen Produkts und zweitens ein deutliches Zeichen dafür, dass sich die deutschen Sektkellereien intensiv mit ihren Produkten auseinandersetzen und weniger auf den Markt schielen.

Allerdings machen auch internationale Sektkellereien inzwischen geschmacklich von sich reden. So haben wir in Südafrika einige Spitzenprodukte gefunden, die ob ihrer Feinheit und herausragenden Güte auch unsere sektverwöhnten Geschmacksknospen umhauen. Dass sich deutscher Sekt indes keineswegs hinter dem Champagner verstecken muss, beweisen zum Beispiel die Parker-Punkte für die Produkte des Weinguts Reichsrat von Buhl.

Wie Sie es von uns gewohnt sind, können Sie bei Club of Wine Sekt online bestellen, der nicht das übliche Supermarktangebot, sondern unseren individuellen Genussansatz widerspiegelt. Damit möchten wir auch Gourmets verführen, deren Blick bei Schaumwein sonst eher in Richtung Champagne wandert oder einen Crémant ins Auge fasst. Denn Sekt ist keineswegs so rustikal wie es sein längst überholtes Image verkündet.

Dennoch präsentiert sich Sekt angenehm bodenständig und ist als leichter Begleiter bei schönen Abenden vor allem bei der jungen Generation wieder beliebt. Denn Sekt hat immer Saison und braucht nur ein paar liebe Menschen, um seine ganze Trinkfreude zu zeigen. In erfrischenden Cocktails wird er im Sommer zum Hit und bringt als Bellini oder einfach mit ein paar gefrorenen Früchten die Gästeaugen zum Strahlen. Lassen Sie sich mitreißen und entdecken Sie die vielfältige Meisterschaft von Sekt bei Club of Wine!