WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Pasta mit grünem Pesto
Zum Rezept empfehlen wir

- 25%

Italien
2023 Estate 1958 Bianco
Sicilia DOP
5,95 €7,95 €

7.93 €/Liter inkl. MwSt.,

Zum Artikel
Lebensmittelangaben

Pasta mit grünem Pesto

Fix und flexibel, Hauptspeise, Italienisch, Pasta, Vegetarisch
leicht
20 Minuten

Ein blitzschnelles und köstliches Gericht für alle Pasta-Liebhaber.

Zurück zum Rezept
Zum Rezept empfehlen wir

- 25%

Italien
2023 Estate 1958 Bianco
Sicilia DOP
5,95 €7,95 €

7.93 €/Liter inkl. MwSt.,

Zum Artikel
Lebensmittelangaben
Rezept für 4 Personen
2 BundBasilikum
40 gPecorino
2 ZehenKnoblauch
4 ELOlivenöl
20 gPinienkerne
40 gParmesan
3 ELGemüsebrühe
500 gFarfalle
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1

Hacken Sie die Pinienkerne und rösten Sie sie in einer trockenen Pfanne an. Legen Sie einige Basilikumblätter beiseite, um sie später für die Garnitur zu verwenden.

2

Basilikum abspülen, trockenschütteln und grob schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. Parmesan und Pecorino grob reiben. In einem elektrischen Zerkleinerer Olivenöl, Gemüsebrühe, geröstete Pinienkerne, Basilikum (ohne die beiseite gelegten Blätter), Knoblauch und Käse zu einer feinen Paste verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Kochen Sie die Farfalle in reichlich gesalzenem Wasser nach Anleitung al dente. Nehmen Sie 2-3 EL Nudelkochwasser ab. Gießen Sie die Nudeln ab, lassen Sie sie abtropfen und mischen Sie sie im Topf mit dem abgenommenen Nudelkochwasser und der vorbereiteten Pesto-Mischung.

4

Servieren Sie die Nudeln, garniert mit den beiseite gelegten Basilikumblättern. Ein herrliches Geschmackserlebnis für alle Pasta-Liebhaber!