Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

2016 Franz Keller - Oberrotweil Eichberg

2016 Franz Keller - Oberrotweil Eichberg Spätburgunder - Großes Gewächs

49,95 € 66,60 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 104949
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Franz Keller - Erste Liga!
Land
Deutschland
Region
Baden
Rebsorte
Spätburgunder
Farbe
Rot
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
ausgeprägtes Aroma nach roten Beeren mit kräftigen Noten von Kirschen und Brombeeren. Im Mund dann samtig und kraftvoll mit ausgewogenen Tanninen im Abgang
Empfehlung
zu Rinderfilet, geschmorten Gerichten, kräftig gebratenem Geflügel und Gegrilltem.
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,50 % vol
Restzucker
2,70 g/l
Gesamtsäure
5,30 g/l
Trinktemperatur
16-18 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Weingut und Weinhandel
Franz Keller
Badbergstr. 44
79235 Vogtsburg-Oberbergen
Die Weine des schwarzen Adlers

Am Anfang war bei den Kellers die Gastronomie. Der Schwarze Adler steht seit Jahrzehnten für die Spitze badischer Gastronomiekultur. Seit 1969 hat das Haus ohne Unterbrechung einen Michelin- Stern. Weine als perfekte Begleiter für gutes Essen auszubauen, ist auf dem Weingut Franz Keller Schwarzer Adler deshalb immer eine der zentralen Ideen des Weinmachens gewesen. Im Rebberg und Weinkeller gilt wie in den Küchen der Restaurants die größte Aufmerksamkeit dem Grundprodukt. Nur Trauben von ausgesuchter Qualität – so die Überzeugung – können später im Wein ihren ganz eigenen, terroir- und haustypischen Charakter entwickeln.


Nach der selektiven Lese werden die Trauben für den Oberrotweiler Eichberg Spätburgunder bei kontrollierter Temperatur mazeriert und anschließend schonend gepresst. Die alkoholische Gärung erfolgt im Stahltank. Anschließend reift der Wein im Holzfass. Dieser Spätburgunder hat ein ausgeprägtes Aroma nach roten Beeren mit kräftigen Noten von Kirschen und Brombeeren. Im Mund dann samtig und kraftvoll mit ausgewogenen Tanninen im Abgang.

Weingut Franz Keller - Erste Liga!

Fritz Keller, der jetzige des Weinguts Franz Keller Schwarzer Adler

Am Anfang war bei den Kellers die Gastronomie. Der Schwarze Adler steht seit Jahrzehnten für die Spitze badischer Gastronomiekultur. Seit 1969 hat das Haus ohne Unterbrechung einen Michelin-Stern.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.