WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2021 Hexamer Weißburgunder

Nahe, trocken
9,95 €*

13,27 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 13,27 €/Liter
9,95 €
6 FL. 13,27 €/Liter
59,70 €
12 FL. 13,27 €/Liter
119,40 €
Produktinformationen
Beurteilung
Nuancenreiches Bukett mit Anklängen von Birne und Melone, am Gaumen filigran, cremig-zart und ausgewogen mit einem harmonischen Nachhall von grünen Südfrüchten.
Empfehlung
Ideal zu Fisch, hellem Fleisch und Geflügel
Produktdetails
Beschreibung

Mainstream gibt es woanders!

 Harald Hexamer ist überzeugt, dass das Fundament guter Weine im Weinberg liegt, denn im Keller kann man nur versuchen, das Ganze zu optimieren und das heraus zu kitzeln, was einem die Traube gegeben hat. Aus diesem Grund wird viel Zeit in die Pflege der Weinberge investiert. Die Weinlese erfolgt nicht nur per Hand sondern in mehreren Durchgängen. Zuerst werden nur die vollreifen Trauben geerntet. Den übrigen wird noch Zeit gegeben ihre volle Reife zu entwickeln und ihr Aroma zu entfalten. So entsteht auch Hexamers eleganter und zart cremiger Weißburgunder mit einem mittleren Nachhall! Aromen von Bitrne und Melone geben den Ton an und machen den Wein zu einem herrlichen Trinkvergnügen für jeden Tag! 

Daten & Fakten

Erzeuger

Hexamer

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Nahe

Rebsorten Auflistung

Weißburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

6.3 g/l

Gesamtsäure

6.5 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Hexamer, Sobernheimer Str. 3

Artikelnummer

104774

Hexamer
Das Meddersheimer Weingut Hexamer ist der Aufsteiger an der Nahe. Qualität ist oberste Maxime - diese Philosophie bestimmt das Handeln vom Weingut Hexamer, denn man ist verliebt in Weine mit Charakter! Auf 18 Hektar Rebfläche baut Harald Hexamer überwiegend Riesling an. Er ist überzeugt, dass das Fundament guter Weine im Weinberg liegt, denn im Keller kann man nur versuchen, das Ganze zu optimieren und das heraus zu kitzeln, was einem die Traube gegeben hat