Nur 0,99 € Versandkosten

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

Frankreich

Roussillon

weiss

2014 M. Chapoutier Roc de l'Abeille blanc

I.G.P. Pays d´Oc
6,50 €*

8,67 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
Feingliedriger Wein mit delikatem Bukett von Zitrusfrüchten und floralen Noten, am Gaumen herrlich frisch und cremig.
Empfehlung
Zu Fisch und Meeresfrüchten sowie zu Risotto und pikanten Geflügelgerichten.
Produktdetails
Beschreibung

Der Roc de l´Abeille von Michel Chapoutier präsentiert sich im Glas mit grünen und gelben Reflexen.Das Bukett lebt von Aromen weißer Blüten, Zitronen und exotischen Früchten. Im Geschmack ist der Wein sehr ausgewogen, frisch und rund mit einem langen Abgang.

Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2014 M. Chapoutier Roc de l'Abeille blanc

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Michel Chapoutier

Farbe

weiss

Land

Frankreich

Rebsorten Auflistung

Terret, Vermentino

Trinktemperatur

8-12 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

1.9 g/l

Gesamtsäure

5.6 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

bis zu 3 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

M. Chapoutier, 18, Avenue P. Durand B. P. 38 F-26600 Tain L#Hermitage

Artikelnummer

219059

Frankreichs Superstar Michel Chapoutier ist ein Weinfanatiker in Großbuchstaben. Was aus seinem Familienimperium mit Weingütern an der Rhône, im Languedoc oder der Provence kommt, wird sofort zum Klassiker. Das umtriebige Idol ist dafür bekannt, auch noch die kleinste Nuance eines Terrors auszukundschaften und besonders bei der Selektion zum Erbsen – oder in diesem Fall zum Traubenzähler – zu werden. Damit wurde Michel Chapoutier zum Botschafter dieser Weingeneration und zum Maßstab für alles, was Frankreichs Weinwelt ausmacht.