Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Josef Ambs Herz über Kopf

2018 Josef Ambs »Herz über Kopf« trocken

6,95 € 9,27 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 104277
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Josef Ambs - Badisch by nature
Land
Deutschland
Region
Baden
Rebsorte
Müller Thurgau
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Zarte Blütenaromen sowie Noten heimischer Früchte finden sich im Duft dieses Weißweins wieder. Am Gaumen überzeugt er mit saftiger Frische und brillanter Finesse.
Empfehlung
Zu allen leichten Gerichten, Vorspeisen, kalten Platten, Fisch und hellem Fleisch, Geflügel
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
11,50 % vol
Restzucker
6,50 g/l
Gesamtsäure
5,90 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Weingut
Josef Ambs
Weingartenhof
79268 Bötzingen
Produktinformationen

Mit seiner »symbadischen« Art hat Josef Ambs einen ausdrucksstarken Weißwein gekeltert, in den man sich »Herz über Kopf« vernarren kann. Aus der Rebsorte Müller Thurgau begeistert dieser Alltagswein in der Nase mit zarten Blütenaromen sowie Noten heimischer Früchte. Am Gaumen überzeugt er mit saftiger Frische und brillanter Finesse. Der Ideale Begleiter zu leichten Gerichten wie Fisch oder Geflügel.  


Beim Wort Müller-Thurgau krümmte sich bei vielen Genießern lange Zeit die Zunge, stand die Rebsorte doch synonym für belanglose, blasse Massenweine ohne Pfiff und Pfeffer. Dank Winzern wie Andreas Ambs sieht die Welt heute anders aus. Er hat sich die im 19. Jahrhundert von Hermann Müller-Thurgau aus Riesling und Madeleine Royal gekreuzte Sorte mit Erfolg vorgeknöpft und ihr Image aufpoliert. Sein »Herz über Kopf« Müller-Thurgau verströmt mit seinen feinen Fruchtaromen jede Menge Gründe, diese Sorte neu kennenzulernen und ins Herz zu schließen.

Weingut Josef Ambs - Badisch by nature

Normalerweise fallen wir als Norddeutsche nicht gleich jeden um den Hals, aber manchmal passieren Dinge, die zum Kurswechsel animieren. Als Andreas Ambs uns in der Hektik der Weihnachtszeit anrief, um einen kurzfristigen Termin zur Verkostung seiner Weine zu vereinbaren, konnten wir uns ein Lächeln nicht verkneifen. Mit seiner „symbadischen“ Art hatte er uns sofort für sich eingenommen. Seine Weine überzeugten uns ebenfalls auf Anhieb. Und so zögerten wir nicht lange und brachten die Sache schnell unter Dach und Fach.

Weingut Ambs

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.