Jeden Tag ein neues Angebot in unserem Adventskalender >>

Ruggeri Prosecco Vecchie Viti Valdobbiadene Superiore

2017 Ruggeri Prosecco Vecchie Viti Valdobbiadene Superiore D.O.C.G. Brut

21,95 € 29,27 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 107011
Kurzinformationen
Erzeuger
Ruggeri - Immer einen Schritt voraus
Land
Italien
Region
Valdobbiadene
Verkehrsbezeichnung
Qualitätsschaumwein
Rebsorte
Bianchetta, Glera, Perera, Verdiso
Farbe
Weiß
Wein Typ
Brut
Beurteilung
Wunderbarer Jahrgangs-Prosecco von 80 bis 100 Jahre alten Weinstöcken. Feines Strohgelb, duftet intensiv fruchtig nach reifen Äpfeln und Akazie. Im Geschmack sehr harmonisch, trocken und frisch mit einem langen und intensiven Abgang. Dieser Prosecco kann bis zu fünf Jahre nach der Weinlese reifen. Dafür sollte er an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden.
Empfehlung
Aperitif, Desserts, Meeresfrüchte / Schalentiere, Spargel, Kavier
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,00 % vol
Restzucker
7,00 g/l
Gesamtsäure
6,40 g/l
Trinktemperatur
5-7 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Ruggeri & C. S.P.A.
Via Pra' Fontana, 4
31049 Valdobbiadene (Treviso)
Italia
Produktinformationen

Der Prosecco Vecchie Viti ist ein wunderbarer Jahrgangs-Prosecco von 80 bis 100 Jahre alten Weinstöcken. Die Trauben - zu 90% Glera, 6% Verdiso, 2% Bianchetta und 2% Perera - stammen nicht von einem einzigen Weinberg, sondern von Reben, die im ganzen Gebiet von Valdobbiadene verstreut liegen. Daher auch der Name "Vecchie Viti" (Alte Reben). Um diesen Prosecco keltern zu können, wird die Mitarbeit von zahlreichen Weinbauern benötigt, die die besten Weinberge rund um die Ortschaften San Pietro, Santo Stefano, Cartizze, Guia und Saccol besitzen. 


Diese Reben ergeben einen fruchtig, beerigen und saftigen Prosecco, der bereits im Glas mit einem feinen strohgelb verzaubert. In der Nase duftet er intensiv fruchtig nach reifen Äpfeln und Akazie und im Geschmack zeigt sich der prickelnde Tropfen harmonisch, trocken und frisch mit einem langen und intensiven Abgang. Ein unwiderstehlicher Apéritif und eleganter Begleiter zu Desserts, Meeresfrüchten oder Spargelgerichten.

Ruggeri - Immer einen Schritt voraus

Weingut Ruggeri

Die Weinkellerei Ruggeri wurde 1950 von Giustino Bisol gegründet. Die Familie blickt auf eine jahrhundertealte Tradition zurück und ist tief in der Weinkultur von Valdobbiadene verwurzelt.

Schon im 19. Jahrhundert schrieb Eliseo Bisol über seine Tätigkeiten als Destillateur. Um 1920 baute sein Sohn Luigi Bisol, ein Önologe, eine Weinkellerei in Montebelluna. Mit dem Ziel, die Grundweine des Prosecco Superiore und des Cartizze mit einer zweiten Gärung zu veredeln, gründete Luigis Sohn Gisutino Bisol 1950 die Kellerei Ruggeri in Santo Stefano di Valdobbiadene. Zum Familienbesitz gehören heute ein kleiner Weinberg im Cartizze und 21 Hektar im nahen Montello, in denen 12 Hektar Pinot Grigio, Chardonnay und Glera angebaut werden.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.