Nur 0,99 € Versandkosten

Weinkompetenz seit 1889

Exklusive Mengenvorteile

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2019 M. Chapoutier Le Méal Blanc - Bio

Ermitage AOC - ab 6 Flaschen in der Holzkiste
199,00 €*

265,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Produktinformationen
Beurteilung
Der Geschmack überzeugt mit einer reichhaltigen und dennoch frischen Exotik, die sich im langen Abgang mit Aromen von gerösteten Mandeln mischt.
Empfehlung
Der Wein passt ideal zu Krebsen, Hummer, Fisch, aber auch Geflügel und weißem Fleisch. Ein schmackhafter Ziegen- oder Blauschimmelkäse lässt sich mit diesem Wein aber auch wunderbar genießen. 
Produktdetails
Beschreibung

Exotisches Meisterwerk

Jetzt kommt eine liebliche Weißwein-Komposition vom Weinvisionär Michel Chapoutier höchstpersönlich daher: der »Le Méal« Ermitage Blanc AOC. Die Trauben für diese Kreation werden bei vollständiger Reife sorgfältig von Hand gelesen. Nach dem Pressen der gesamten Trauben lässt sich der Most zwischen 24 und 28 Stunden kalt absetzen. Etwa 50 % des Volumens werden in großen neuen Holzfässern ausgebaut, während der Rest in Bottichen vergoren wird.

Der Charakter dieses Weißweins kann wie folgt beschrieben werden: Im Glas zeigt sich der Tropfen in einer klaren und glänzenden goldgelben Farbe. Die Nase wird mit frischer Mineralik und leichten, unaufdringlichen Holznoten begrüßt. Der Geschmack überzeugt dann mit einer reichhaltigen und dennoch frischen Exotik, die sich im langen Abgang mit Aromen von gerösteten Mandeln mischt. Genießen Sie den lieblichen Wein mit allen Arten von Fisch- und Fleischgerichten. Experimentieren Sie außerdem gerne mit Curry, denn auch hierzu harmoniert der Tropfen wunderbar. Unser Tipp: Thai-Curry mit feiner Kokosmilch wird von diesem exotischen Meisterwerk perfekt ergänzt.

Auszeichnungen
100
Jeb Dunnuck
2019
100 Punkte von Jeb Dunnuck 2019
»The richest and most fruit loaded of the trio is the 2019 Ermitage Le Méal Blanc, which comes from a warmer terroir. This killer Hermitage Blanc has a vivid gold hue as well as a crazy good nose of quince, honeyed currants, acacia flowers, spice, and orange marmalade. It doesn't have the minerality of the L'Ermite (and to a lesser extent, the De l’Orée) yet has a more opulent, fat, unctuous style that's still flawlessly balanced and remarkably pure. This is another magical Hermitage from Chapoutier that does everything right. I followed this bottle for multiple days and it only improved with air. It's certainly the more early drinking of these three single vineyard releases, yet it still deserves 2-4 years of bottle age and should keep for 30 years or more.«
Jeb Dunnuck
Jeb Dunnuck ist ein unabhängiger Weinkritiker mit Sitz in Colorado , bewertet weltweite Topweine und liefert tiefgreifende Kritiken zu Weinen aus Spitzenregionen der ganzen Welt.
97
Wine Spectator
2019
97 Punkte von Wine Spectator 2019
»This pumps out gorgeous honeysuckle, mirabelle plum, Cavaillon melon and Jonagold apple notes, all on a lush and broad frame that retains form and freshness. Reveals underlying zip from bitter orange and salted butter hints. A beauty. Best from 2023 through 2040.«
Wine Spectator
Das US-Magazin gehört zu den weltweit einflussreichsten Weinpublikationen und außerdem neben Robert Parkers Wine Advocate die weltweit beliebteste Quelle für Weinbewertungen. Renomierte Weinjournalisten und erfahrene Weinkritiker liefern hier zahlreiche Verkostungsnotizen.
96+
Wine Advocate
2019
96+ Punkte von Wine Advocate 2019
»The 2019 Ermitage le Méal Blanc boasts remarkable complexity, ranging from hints of pencil shavings and crushed stones to a range of ripe, honeyed fruit (pear, melon, citrus) and then into slightly spicy-herbal, salty elements that bring celery seed and fennel to mind. It's medium to full-bodied, broad and mouth coating on the palate, yet retains a terrific sense of freshness that revolves around gentle citrus pith/zest and salted licorice on the lingering finish.«
Wine Advocate
Der Wine Advocate ist eine seit 1971 erscheinende Weinzeitschrift. Der Initiator war der einflussreichste Journalist und Weinkritiker Robert Parker, welcher seit Mai 2019 im Ruhestand ist, jedoch revolutionierte er die Standards mit seinem weltweit bekannten 100 Punkte Bewertungssystem. Getestet werden Weine aus 28 Ländern und aus über 500 Weinregionen weltweit.
96
Decanter
2019
96 Punkte von Decanter 2019
»A rich and textural style with a gently smoky element running through it. Fresher than de l'Orée this year, but still massively rich and concentrated with a long finish. Touch of tomato leaf and tangy acidity - a lively style, like a fat man that can dance. 70% aged in demi-muid; 15% new oak, the rest is second- or third-use barrels. The remaining 30% is aged in stainless steel.«
Decanter
Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.
96
James Suckling
2019
96 Punkte von James Suckling 2019
»Spectacularly complex nose of dried fruit (everything from pear to pineapple) with a whiff of smoke wafting through it. Very rich, but precisely contoured with a very impressive structure, the spiciness building towards the finish. Both succulent and refined at the fabulous, creamy finale. From biodynamically grown grapes with Demeter certification. Drink or hold.«
James Suckling
Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.
Kundenmeinungen

SIE BEWERTEN:

2019 M. Chapoutier Le Méal Blanc - Bio

WIE MÖCHTEN SIE DAS PRODUKT BEWERTEN?

star
star
star
star
star
Pflichtfelder
Daten & Fakten

Erzeuger

Michel Chapoutier

Farbe

weiss

Geschmack

Lieblich

Land

Frankreich

Region

Rhône

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

1.3 g/l

Gesamtsäure

4.5 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 45 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

M. Chapoutier, 18, Avenue P. Durand B. P. 38 F-26600 Tain L'Hermitage

Artikelnummer

153691

Frankreichs Superstar Michel Chapoutier ist ein Weinfanatiker in Großbuchstaben. Was aus seinem Familienimperium mit Weingütern an der Rhône, im Languedoc oder der Provence kommt, wird sofort zum Klassiker. Das umtriebige Idol ist dafür bekannt, auch noch die kleinste Nuance eines Terrors auszukundschaften und besonders bei der Selektion zum Erbsen – oder in diesem Fall zum Traubenzähler – zu werden. Damit wurde Michel Chapoutier zum Botschafter dieser Weingeneration und zum Maßstab für alles, was Frankreichs Weinwelt ausmacht.