Versandkostenfreie Lieferung bis zum 07.07.2020 »

Mayer am Pfarrplatz Nussberg Wiener Gemischter Satz

2018 Mayer am Pfarrplatz Nussberg Wiener Gemischter Satz DAC

22,50 € 30,00 €/Ltr.
inkl. MwSt., versandkostenfrei
IHR MEHRWERT BEI UNS:
3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen

Sofort versandfertig, Lieferfrist 4 - 7 Werktage

Artikelnummer: 192004
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Mayer am Pfarrplatz - Weingut nach Wiener Tradition
Land
Österreich
Region
Wien
Rebsorte
Grüner Veltliner, Riesling
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
In der Nase eleganter Duft nach Wiesenkräutern, Apfel und etwas Zitrusfrucht. Am Gaumen Papaya, Mandarinen und Granatapfel. Herrlich frisch!
Empfehlung
Zu Kalbsfleisch, würzigen Geflügelgerichten und mittelstarken Käsesorten.
Genussreife
bis zu 5 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 % vol
Restzucker
1,40 g/l
Gesamtsäure
5,60 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Vielfältig, vielfältiger, gemischter Satz

Der Nussberg Wiener Gemischter Satz vom Weingut Mayer am Pfarrplatz hat seinen Namen nicht umsonst erhalten, denn er glänzt vor allem mit Einem: mit Vielschichtigkeit. Hergestellt wurde der Wein aus verschiedensten Rebsorten. Es wurden Grüner Veltliner-Riesling-, Rotgipfler-, und Zierfandler-Trauben verwendet. Schon dadurch gewinnt der Wein an Facettenreiche. In der Nase ist der trockene Weißwein dann sehr duftig und aromatisch. Dabei spielen Aromen von Mandarinen und rotem Pfirsich die Hauptakteure. Am Gaumen präsentiert sich der Wein druckvoll und mineralisch. Ein sehr kraftvoller und intensiver Wein, der trotzdem elegant und sauber ist. Ein fantastischer gemischter Satz aus Aromen!


Ihren Ursprung findet der österreichische Weißwein in Wien, auf Weinbergen, die schon seit Generationen bestehen und auf Böden, die von Muschelkalk geprägt sind. Klimatisch ist die Gegend eher kühl aufgrund der nahegelegenen Donau und dem Wienerwald, aber aus der Tiefebene finden auch warme Winde ihren Weg in die Weingärten. All diese Faktoren verleihen dem Wein seinen einzigartigen Charakter und tragen zu der Vielfältigkeit des Weines bei. Und das Ergebnis hat uns schlichtweg beeindruckt!

Weingut Mayer am Pfarrplatz - Weingut nach Wiener Tradition

Team »Mayer am Pfarrplatz«

Das vielfach prämierte Wiener Traditionsgut hat seinen Ursprung im Jahr 1683. Im denkmalgeschützten Anwesen lebte schon Ludwig van Beethoven, während er an seiner 9. Symphonie arbeitete. Die Rebflächen befinden sich zur Gänze innerhalb der Wiener Stadtgrenze im 17. und 19. Bezirk. Heute gilt das Haus am Pfarrplatz als Inbegriff Wiener Heurigenkultur und ist vor allem für seinen Klassiker, den »Wiener Gemischten Satz« berühmt. Die hohe Qualität der Weine aus dem Hause Mayer am Pfarrplatz wird durch unzählige Auszeichnungen und Prämierungen bei nationalen sowie internationalen Weinwettbewerben unterstrichen.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.