WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2022 Mayer am Pfarrplatz Nussberg Wiener Gemischter Satz

DAC
22,50 €*

30,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferung in 3 - 5 Werktagen

Menge wählen:

1 FL. 30,00 €/Liter
22,50 €
6 FL. 30,00 €/Liter
135,00 €
12 FL. 30,00 €/Liter
270,00 €
Produktinformationen
Beurteilung
In der Nase eleganter Duft nach Wiesenkräutern, Apfel und etwas Zitrusfrüchte. Am Gaumen Papaya, Mandarinen und etwas Granatapfel.
Empfehlung
Zu Kalbsfleisch, würzigen Geflügelgerichten und mittelstarken Käsesorten.
Produktdetails
Beschreibung

Vielfältig, vielfältiger, gemischter Satz

Der Nussberg Wiener Gemischter Satz vom Weingut Mayer am Pfarrplatz hat seinen Namen nicht umsonst erhalten, denn er glänzt vor allem mit Einem: mit Vielschichtigkeit. Hergestellt wurde der Wein aus verschiedensten Rebsorten. Es wurden Grüner Veltliner-, Riesling-, Rotgipfler-, und Zierfandler-Trauben verwendet. Schon dadurch gewinnt der Wein an Facettenreiche. In der Nase ist der trockene Weißwein dann sehr duftig und aromatisch. Dabei spielen Aromen von Mandarinen und rotem Pfirsich die Hauptakteure. Am Gaumen präsentiert sich der Wein druckvoll und mineralisch. Ein sehr kraftvoller und intensiver Wein, der trotzdem elegant und sauber ist. Ein fantastischer gemischter Satz aus Aromen!

Ihren Ursprung findet der österreichische Weißwein in Wien, auf Weinbergen, die schon seit Generationen bestehen und auf Böden, die von Muschelkalk geprägt sind. Klimatisch ist die Gegend eher kühl aufgrund der nahegelegenen Donau und dem Wienerwald, aber aus der Tiefebene finden auch warme Winde ihren Weg in die Weingärten. All diese Faktoren verleihen dem Wein seinen einzigartigen Charakter und tragen zu der Vielfältigkeit des Weines bei. Und das Ergebnis hat uns schlichtweg beeindruckt!

Auszeichnungen
92
Falstaff
2020
92 Punkte von Falstaff 2020
»Helles Goldgelb, Silberreflexe. Frische Apfelnote, ein Hauch von Mango und Orangenzesten, zart tabakig. Mittlerer Körper, angenehmer Kernobsttouch, lebendiger Säurebogen, salziger Touch, bleibt gut haften, ein vielseitiger Speisenwein, zitroniger Nachhall.«
Falstaff
Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.
Daten & Fakten

Erzeuger

Mayer am Pfarrplatz

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Österreich

Region

Wien

Rebsorten Auflistung

Grüner Veltliner, Riesling

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Alkoholgehalt

13 % vol

Restzucker

1.1 g/l

Gesamtsäure

6.4 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

VWG Vienna 19 Wein GmbH, A 1190 Wien

Artikelnummer

192004

Mayer am Pfarrplatz
Das vielfach prämierte Wiener Traditionsgut hat seinen Ursprung im Jahr 1683. Im denkmalgeschützten Anwesen lebte schon Ludwig van Beethoven, während er an seiner 9. Symphonie arbeitete. Die Rebflächen befinden sich zur Gänze innerhalb der Wiener Stadtgrenze im 17. und 19. Bezirk. Heute gilt das Haus am Pfarrplatz als Inbegriff Wiener Heurigenkultur und ist vor allem für seinen Klassiker, den »Wiener Gemischten Satz« berühmt. Die hohe Qualität der Weine aus dem Hause Mayer am Pfarrplatz wird durch unzählige Auszeichnungen und Prämierungen bei nationalen sowie internationalen Weinwettbewerben unterstrichen.