Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein einlösen >>

Stellenrust Chenin Blanc B28

2017 Stellenrust Chenin Blanc B28 Stellenbosch

13,95 € 18,60 €/Ltr.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 161386
Kurzinformationen
Erzeuger
Stellenrust - Scheinbar einfach, aber genial
Land
Südafrika
Region
Stellenbosch
Rebsorte
Chenin Blanc
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Aromen von reifen gelben Früchten mit einem Hauch von Kalk. Am Gaumen zeigen sich Pfirsich und Apfel und eine erfrischende Säure.
Empfehlung
Ideal zu sommerlichen Gerichten, aber auch zu Entenfleisch.
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
13,00 % vol
Restzucker
4,40 g/l
Gesamtsäure
7,00 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Stellenrust Wine Estate
PO Box 26
7605 Koelenhof
South Africa
Verführerische Frische aus Block 28

Der Chenin Blanc B28 vom Kap-Weingut Stellenrust ist ein trockener Weißwein aus dem südafrikanischen Stellenbosch. Besondere Bedingungen im Weinberg machen diesen Wein zu einem wunderbar frischen Vertreter seiner Sorte. Der Block 28, aus dem die Trauben stammen, ist anders als die übrigen Weinberge des Gutes vermehrt der Morgensonne zugewandt. Die Temperaturen und die UV-Strahlung sind entsprechend niedriger und die Trauben bewahren mehr frische Säure, geraten elegant und finessenreich. Das Granitgestein, auf dem die über 40 Jahre alten Buschreben wachsen, bringt zudem eine feine Mineralität in den Wein ein.


Die Trauben für den Chenin Blanc B28 werden vollreif geerntet. Nach dem Mahlen ruht der Saft über Nacht auf den Schalen und wird anschließend in 225-Liter-Fässern aus französischer Eiche gefüllt. Da die Barriques bereits vier bis sechs Jahre alt sind, tragen sie zur Aromatik des Weißweins kaum noch bei. Wichtiger ist den Stellenrust-Winemakern Dr. Tertius Boshoff und Kobie van der Westhuizen die Textur, die durch die fünf monatige Fermentation im Holzfass entsteht und den Wein strukturiert. Nach der Gärung verbleibt er zwei zusätzliche Monate im Fass, ehe er auf die Flasche kommt.


Boshoff und Westhuizen haben sich einiges einfallen lassen, um das Potential von Block 28 auszuschöpfen. Am Ende steht ein wunderbar frischer Chenin Blanc, der mit Aromen reifer gelber Früchte und einer feinen Mineralik auftrumpft. Anklänge von Apfel und Pfirsich geben am Gaumen ein passendes Pendant zur lebendigen Säure, die Schwung in die weiche Weintextur und die dezenten Holznoten bringt. Ein exquisiter Begleiter des »Braai« (Afrikaans für »braten«), mit dem in Südafrika das gemeinschaftliche Grillen bezeichnet wird. Vor allem zu Geflügel und Fisch ist dieser Premium-Weißwein das passende Pendant.

Stellenrust - Scheinbar einfach, aber genial

 Ein perfekter Wein ist einer, von dem alle profitieren. Das heißt er soll nicht nur dem Wein-Liebhaber Genuss bereiten. Der Winzer soll von seinen Produkten leben können. Die Arbeiter sollen von ihrer Arbeit leben können. Und schließlich soll auch die Natur respektvoll behandelt werden. Dies ist die Maxime der beiden Brüder Dr. Tertius Boshoff und Kobie van der Westhuizen.

Mehr Informationen

Kundenmeinung schreiben und 30€-Gutschein gewinnen**

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.