Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ Gutschein sichern>>

Preistipp

"3 haberer" Grüner Veltliner

2017 »3 Haberer« Grüner Veltliner Qualitätswein aus Österreich

7,95 € Liter: 10,60 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kaufen Sie 12 Flaschen zum Preis von je 6,50 € und sparen 18%
  • 5% Rabatt bei Abnahme von 6 Fl.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage

Artikelnummer: 194015
Kurzinformationen
Erzeuger
Weingut Müller - Auf zu neuen Ufern
Land
Österreich
Region
Niederösterreich
Rebsorte
Grüner Veltliner
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
Außergewöhnliche Frucht, Nuancenvielfalt und beeindruckende veltlinertypische Würze!
Empfehlung
Idealer Begleiter zur österreichischen Küche und leichten sommerlichen Speisen
Genussreife
bis zu 3 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,50 %
Restzucker
1,60 g/l
Gesamtsäure
5,70 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Bio-Kontrollnummer
LFBIS: 4696689
Allergene
Sulfite
Anschrift Produzent
Weingut Müller GmbH
3508 Krustetten 12 · Austria
Drei sympathische Pfundskerle

Der herrlich trockene Weißwein »3 Haberer« Grüner Veltliner aus Österreich überzeugt durch seine typischen Würze der Veltliner Traube. Mit seinen hervorstechenden Fruchtaromen und der harmonischen Nuancenvielfalt wird er Sie garantiert mit jedem Schluck verzaubern!


So eindrucksvolle Winzerpersönlichkeiten wie die Familie Müller aus dem schönen Krustetten am Fuße des Göttweiger Berges haben ohne Frage Seltenheitswert. Die Brüder Leopold und Stefan Müller führen den Familienbetrieb gemeinsam mit Vater Leopold (sen.) in dritter Generation. Voller Leidenschaft widmen sich diese drei sympathischen Pfundskerle oder besser »Haberer«, wie man in Österreich sagt, der Liebe zu einem der schönsten Naturprodukte. Vielleicht der beste Beweis dafür ist dieser fruchtbetonte und charakteristisch würzige Grüne Veltliner. 

Weingut Müller - Auf zu neuen Ufern

Weingut Müller: Richtiges von der falschen Donauseite

Eine unserer österreichischen Lieblingsentdeckungen, das Weingut Müller, befindet sich im Dörfchen Krustetten im Kremstal südlich der Donau. Das wäre an sich kein Problem, wenn nicht direkt auf der anderen Uferseite Krems und Oberrohrendorf als Weinmekka der Alpenrepublik allen die Show stehlen würden – und zwar auf den besten Böden, von denen das andere Ufer nur träumen kann. Das klingt nicht besonders ermutigend, aber eben genau deswegen lieben wir das Weingut Müller. Denn der überaus sympathische Familienbetrieb zuckt beim Blick auf die Nachbarn mit den Schultern, lächelt, krempelt die Ärmel hoch und macht österreichische Rebsortenweine mit Pfiff. Domäne KremsLenz Moser? Bitte, wer?! 

Stefan und Leopold Müller in Ihren Weinbergen

Mehr Informationen
Kundenmeinungen
,
“Den grünen Veltliner muss man mögen. Dieser Wein besticht durch seine erfrischende Leichtigkeit”
,
“Guter Sommer-Wein. Merkliche Säure. Aber insgesamt ausgewogen und fruchtig. Schmeckt auch sehr gut als "G'spritzter". ”
,
“Sehr, sehr lecker - eine angenehme Frische mit trotzdem klangvollem Körper. Für mich ein idealer Weiswein!”

Kundenmeinung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.