WineFinder

Kontakt & Beratung

Gerne telefonisch
+49 (0)4 21 - 30 53 251
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
und Fr 08:00 - 15:00 Uhr
oder per mail

Vegan

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
product-thumbnail

2023 A. Diehl Rosé

Pfalz, trocken
7,95 €*

10,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar

Produktinformationen
Beurteilung
Das Bukett wird dominiert von fruchtigen Aromen wie Himbeeren und Erdbeeren. Ein knackig-frischer Rosé, sehr saftig, mit dezenter Würze.
Empfehlung
Gut als Aperitif oder zu unbeschwerten Speisen.
Produktdetails
Beschreibung

Ein Sinnbild pfälzischer Weinleidenschaft

Das Weingut Diehl beeindruckt mit seinem trockenen Rosé aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Saint Laurent und Spätburgunder. Dieser fruchtig, frische Wein überzeugt mit seinem Zusammenspiel aus einer gut eingebundenen Säure, dezenter Würze und Noten von Erdbeere und Himbeere. Somit passt der Rosé gut zu leichten Speisen – ein unkomplizierter Wein der einen Hochgenuss verspricht.
Daten & Fakten

Erzeuger

A. Diehl

Farbe

rosé

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Pfalz

Rebsorten Auflistung

Spätburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Passend zu

Fisch, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

5.7 g/l

Gesamtsäure

6.6 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Roséwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Diehl-Wein GmbH, Staatssstr. 19 67483 Edesheim

Artikelnummer

174069

A. Diehl
Andreas und Alexandra-Isabell Diehl sind echte Idealisten – und das überträgt sich auch auf ihre Weine. Besonders deutlich wird dies, wenn man sich näher mit den beiden beschäftigt. Voller Leidenschaft und Zielstrebigkeit setzen sie ihre Vision von gutem Wein in die Tat um. Das charmante Familienweingut liegt in Edesheim, an der südlichen Weinstraße. Dieses Gebiet zählt zu den mildesten Regionen Deutschlands und so gedeihen hier selbst Feigen, Kiwis und Zitronen – das bedeutet auch beste Voraussetzungen für den Weinbau.